Rechtsprechung
   VG Schleswig, 29.08.2012 - 1 A 31/12   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2012,22898
VG Schleswig, 29.08.2012 - 1 A 31/12 (https://dejure.org/2012,22898)
VG Schleswig, Entscheidung vom 29.08.2012 - 1 A 31/12 (https://dejure.org/2012,22898)
VG Schleswig, Entscheidung vom 29. August 2012 - 1 A 31/12 (https://dejure.org/2012,22898)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2012,22898) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (3)

Kurzfassungen/Presse (4)

  • schleswig-holstein.de (Pressemitteilung)

    Verwaltungsgericht Schleswig weist Klage gegen Schließung einer Nerztierfarm ab

  • Rechtslupe (Kurzinformation/Zusammenfassung)

    Größere Käfige für die Nerze

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei) (Leitsatz)

    Untersagung des Betriebs einer Nerzfarm nach Widerruf der tierschutzrechtlichen Genehmigung wegen Nichteinhaltung von Flächenvorgaben nach der TierschNutztTV

  • kostenlose-urteile.de (Kurzmitteilung)

    Schließung einer Nerztierfarm wegen ausbleibender Umsetzung der Tierschutz-Nutztierhaltungsverordnung rechtmäßig - Regelungen der Nutztierhaltungsverordnung schränken Grundrechte der Tierhalter nicht unverhältnismäßig ein

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (2)

  • OVG Nordrhein-Westfalen, 28.02.2013 - 20 B 90/13

    Eilantrag des Kreises Borken zur Ermöglichung der Vollstreckung einer

    - 23 L 1939/11 -, juris; VG Schleswig, Urteil vom 29. August 2012 - 1 A 31/12 -, juris - und in Betracht zu ziehender rechtlicher Parallelen zur Einschätzung von Regelungen zur Verschärfung von Anforderungen an die Haltung von Legehennen - vgl. hierzu BVerfG, Beschluss vom 14. Januar 2010 - 1 BvR 1627/09 -, NVwZ 2010, 771, und Urteil vom 6. Juli 1999 - 2 BvF 3/90 -, NJW 1999, 3253; BVerwG, Urteile vom 23. Oktober 2008 - 7 C 4.08 -, NVwZ 2009, 647, und - 7 C 48.07 -, NVwZ 2009, 650 - einer genügend verlässlichen Klärung im Verfahren des vorläufigen Rechtsschutzes entziehen.
  • VG Minden, 09.05.2014 - 2 K 1541/11

    Klage gegen Haltungsbedingungen für Nerze erfolglos

    Zur Frage der Beurteilung, ob die Verordnung auf der Grundlage des § 2a Abs. 1 TierSchG verfassungsrechtlichen Anforderungen genügt, schließt sich das Gericht den Ausführungen des Schleswig-Holsteinischen Verwaltungsgerichts (Urteil vom 29.08.2012 - 1 A 31/12 -, veröffentlicht in juris) an:.

    vgl. dazu auch Schleswig-Holsteinisches Verwaltungsgericht, Urteil vom 29.08.2012 - 1 A 31/12 -, a.a.O. m. w. N.

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht