Rechtsprechung
   VG Schwerin, 04.09.2013 - 7 A 1141/12   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2013,31305
VG Schwerin, 04.09.2013 - 7 A 1141/12 (https://dejure.org/2013,31305)
VG Schwerin, Entscheidung vom 04.09.2013 - 7 A 1141/12 (https://dejure.org/2013,31305)
VG Schwerin, Entscheidung vom 04. September 2013 - 7 A 1141/12 (https://dejure.org/2013,31305)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2013,31305) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (3)

  • openjur.de
  • Justiz Mecklenburg-Vorpommern

    § 89 Abs 1 SOG MV, § 83 Abs 1 Nr 1 SOG MV, § 114 SOG MV, § 4 VwVollzKostV MV 2002, § 14 VwKostG MV, § 19 Abs 2 VwKostG MV, § 22 Abs 3 S 1 DoppikGemHV MV, § 15 Abs 4 VwKostG MV, § 22 Abs 1 VwKostG MV
    Abschleppkosten: Wahrnehmbarkeit einer Behindertenparkplatz Beschilderung wegen mobiler weiterer Beschilderung umstritten

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)



Kontextvorschau:





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...  

  • VG Schwerin, 14.09.2016 - 7 A 31/16

    Abschleppkosten für die Durchsetzung eines Parkverbots gemäß § 1 Abs. 2 StVO

    Zwar kann es unverhältnismäßig sein, einen Kraftfahrer zu den Kosten einer (rechtmäßigen) Ersatzvornahme heranzuziehen, die der Umsetzung eines verkehrsrechtlich bestimmten Wegfahrgebots dient, wenn ihm dieses nach objektiven Maßstäben und trotz Aufbringung der gesteigerten Sorgfalt, die einem Teilnehmer am ruhenden Verkehr gerade in größeren Städten abzuverlangen ist, nicht bekannt war (zur normativen Herleitung einer Einwendung gegen die Kostenforderung in einem derartigen Fall s. das Urteil des erkennenden Einzelrichters vom 4. September 2013 - 7 A 1141/12 -, juris Rdnr. 22).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht