Rechtsprechung
   VG Sigmaringen, 02.08.2016 - A 4 K 2771/16   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2016,26334
VG Sigmaringen, 02.08.2016 - A 4 K 2771/16 (https://dejure.org/2016,26334)
VG Sigmaringen, Entscheidung vom 02.08.2016 - A 4 K 2771/16 (https://dejure.org/2016,26334)
VG Sigmaringen, Entscheidung vom 02. August 2016 - A 4 K 2771/16 (https://dejure.org/2016,26334)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2016,26334) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (6)

  • openjur.de

    Bleiberecht; aufschiebende Wirkung; Antragsauslegung

  • Justiz Baden-Württemberg

    Ablehnung eines Asylantrags als "offensichtlich unbegründet" bei sicherem Herkunftstaat; Antragsauslegung bei anwaltlich vertretenem Antragsteller

  • Landesrecht Baden-Württemberg

    § 75 Abs 1 AsylVfG 1992, § ... 30 Abs 1 AsylVfG 1992, Art 32 Abs 2 EURL 32/2013, Art 31 Abs 8 EURL 32/2013, Art 46 Abs 6 Buchst a Alt 2 EURL 32/2013, § 88 VwGO, § 80 Abs 5 VwGO, § 30 Abs 2 AsylVfG 1992, § 36 Abs 1 AsylVfG 1992, § 29a Abs 1 Anl 2 AsylVfG 1992
    Ablehnung eines Asylantrags als "offensichtlich unbegründet" bei sicherem Herkunftstaat; Antragsauslegung bei anwaltlich vertretenem Antragsteller

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)
  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Unionsrechtliche Unbedenklichkeit des Entfallens der aufschiebenden Wirkung einer asylrechtlichen Klage

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • VG Sigmaringen, 18.08.2016 - A 4 K 2770/16

    Tenorierung von Bescheiden des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge nach

    Wegen der Sachverhaltsdarstellung wird auf den Beschluss im Verfahren des vorläufigen Rechtsschutzes des Klägers (Az.: A 4 K 2771/16) vom 02.08.2016 Bezug genommen in welchem hierzu wie folgt ausgeführt wurde:.

    Dem Gericht liegen die Behördenakte des Bundesamts für Migration und Flüchtlinge sowie die Gerichtsakte im Verfahren A 4 K 2771/16 vor.

    Das Gericht sieht von einer weiteren Darstellung der Entscheidungsgründe ab, da es zum einen den Feststellungen und Begründungen des angefochtenen, sorgfältig begründeten Bescheids des Bundesamts für Migration und Flüchtlinge vom 28.04.2016 folgt (§ 77 Abs. 2 AsylG) und zum anderen auf die den Beteiligten bekannte Begründung des Beschlusses im Verfahren des vorläufigen Rechtsschutzes (Az.: A 4 K 2771/16) vom 02.08.2016 (S. 10 bis 13) verweist.

    Diesbezüglich wird auf die Begründung des Beschlusses im Verfahren des vorläufigen Rechtsschutzes (Az.: A 4 K 2771/16) vom 02.08.2016 (S. 10 bis 13) Bezug genommen.

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht