Rechtsprechung
   VG Sigmaringen, 19.07.2000 - 1 K 2315/98   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:





 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2000,5297
VG Sigmaringen, 19.07.2000 - 1 K 2315/98 (https://dejure.org/2000,5297)
VG Sigmaringen, Entscheidung vom 19.07.2000 - 1 K 2315/98 (https://dejure.org/2000,5297)
VG Sigmaringen, Entscheidung vom 19. Juli 2000 - 1 K 2315/98 (https://dejure.org/2000,5297)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2000,5297) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (2)

  • Jurion(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Anspruch auf Beseitigung einer Bronzerelieftafel wegen Verletzung des Allgemeinen Persönlichkeitsrechts; Voraussetzungen eines Folgenbeseitigungsanspruchs; Hoheitlicher Eingriff im Falle einer gemeindlichen Auftragserteilung an einen Künstler unter der Gewährung sämtlicher künstlerischer Freiheiten; Kriterien für die Annahme der Verletzung des allgemeinen Persönlichkeitsrechts; Rechtfertigungsgründe für einen Eingriff in das allgemeine Persönlichkeitsrecht; Zweck des Schutzbereichs der Kunstfreiheit und der Eigentumsfreiheit; Grundrechtsfähigkeit öffentlich-rechtlicher Träger; Recht auf kommunale Selbstverwaltung als hinreichender Rechtfertigungsgrund; Umfang des Schutzbereichs der Kunstfreiheit; Geltungsbereich des künstlerischen Urheberrechts

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (3)

  • VG Sigmaringen (Pressemitteilung)

    Stadt Hechingen muss Gesicht auf Brunnenrelief beseitigen

  • zak.de (Pressebericht, 02.08.2000)

    Hechinger Brunnen-Streit: Sache aus der Welt schaffen


  • Vor Ergehen der Entscheidung:


  • focus.de (Pressebericht zum Verfahren - vor Ergehen der Entscheidung, 19.10.1998)

    Der doppelte Fischer

Besprechungen u.ä.

  • Alpmann Schmidt | RÜ(Abo oder Einzelheftbestellung) (Fallmäßige Aufbereitung - für Studienzwecke)

    Art. 20 Abs. 3, 1 Abs. 1 iVm 2 Abs. 1, 5 Abs. 3 GG
    Verwaltungsrecht, Folgenbeseitigungsanspruch gegen Persönlichkeitsrechtsverletzung durch ein der Öffentlichkeit gewidmetes Kunstwerk

In Nachschlagewerken

  • Wikipedia (Wikipedia-Eintrag mit Bezug zur Entscheidung)

    Klaus Ringwald

Sonstiges (2)

  • Jurion (Literaturhinweis: Aufsatz mit Bezug zur Entscheidung)

    Zusammenfassung von "Die Verwendung von Personenbildnissen durch Träger öffentlicher Gewalt" von Stephan Dietrich, original erschienen in: ZUM 2008, 282 - 287.

  • hechingen4you.de (Dokument mit Bezug zur Entscheidung)

    Rathausbrunnen

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • NJW 2001, 628
  • NVwZ 2001, 347 (Ls.)
  • VBlBW 2001, 457



Kontextvorschau:





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...  

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht