Rechtsprechung
   VG Sigmaringen, 26.03.2009 - A 2 K 1821/08   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2009,27043
VG Sigmaringen, 26.03.2009 - A 2 K 1821/08 (https://dejure.org/2009,27043)
VG Sigmaringen, Entscheidung vom 26.03.2009 - A 2 K 1821/08 (https://dejure.org/2009,27043)
VG Sigmaringen, Entscheidung vom 26. März 2009 - A 2 K 1821/08 (https://dejure.org/2009,27043)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2009,27043) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (6)

  • openjur.de

    Lauf der Überstellungsfrist nach Art. 19 Abs. 3 der Verordnung (EG) Nr. 343/2003(EGV 343/2003)

  • Justiz Baden-Württemberg

    Lauf der Überstellungsfrist nach Art. 19 Abs. 3 der Verordnung (EG) Nr. 343/2003(EGV 343/2003)

  • Landesrecht Baden-Württemberg

    Art 16a GG, Art 10 EGV 343/2003, Art 17 EGV 343/2003, Art 19 EGV 343/2003, § 3 AsylVfG 1992, § 60 Abs 1 AufenthG 2004
    (Lauf der Überstellungsfrist nach Art. 19 Abs. 3 der Verordnung (EG) Nr. 343/2003(EGV 343/2003))

  • Informationsverbund Asyl und Migration

    AufenthG § 60 Abs. 1; AsylVfG § 31 Abs. 1 S. 6; VwGO § 75; AsylVfG § 27 a; EG VO Nr. 343/2003 Art. 19 Abs. 4; EG VO Nr. 343/2003 Art. 19 Abs. 3; AsylVfG § 34 a Abs. 2; EG VO Nr. 343/2003 Art. 3 Abs. 2
    Irak, Verfahrensrecht, unzulässiger Asylantrag, Zustellung, Bescheidentwurf, Untätigkeitsklage, Verordnung Dublin II, Griechenland, Sechs-Monats-Frist, Überstellung, Überstellungsfrist, vorläufiger Rechtsschutz (Eilverfahren), einstweilige Anordnung, Suspensiveffekt, Abschiebungsanordnung, Drittstaatenregelung, normative Vergewisserung, Selbsteintrittsrecht, Christen, Chaldäer, religiös motivierte Verfolgung, interne Fluchtalternative, Nordirak, Dublin II-VO, Dublinverfahren

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)
  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (5)

  • VG Meiningen, 22.07.2009 - 8 E 20082/09

    Griechenland, Verordnung Dublin II, vorläufiger Rechtsschutz (Eilverfahren),

    Inwieweit sich aus einer solchen Anordnung Rechtsfolgen gemäß Artikel 19 Abs. 3 Dublin II-VO für das weitere Verfahren ergeben, bedarf hier keiner Entscheidung (vgl. z. Bsp. VG Sigmaringen, U. v. 26.03.2009 - A 2 K 1821/08 -).
  • VG Minden, 02.07.2009 - 1 K 514/09

    Verfahrensrecht, Verordnung Dublin II, unzulässiger Asylantrag,

    A - VG Neustadt an der Weinstraße, Urteil vom 21.05.2007 - 3 K 134/07.NW - VG München, Beschluss vom 28.01.2008 - M 22 S 08.60006 - Funke-Kaiser, in: Gemeinschaftskommentar zum Asylverfahrensgesetz, Loseblatt Stand Mai 2009, I - § 27a, Rdnrn. 123, 124; Schröder, Die EU-Verordnung zur Bestimmung des zuständigen Asylstaats, ZAR 2003, 126, 130; anders: VG Sigmaringen, Urteil vom 26.03.2009 - A 2 K 1821/08 -, Asylmagazin 6/2009, 27; VG Ansbach, Urteil vom 16.04.2009 - AN 3 K 09.30012 -).
  • VG Stuttgart, 10.11.2009 - A 9 K 1002/09

    Irak, Christen, nichtstaatliche Verfolgung, religiöse Verfolgung,

    Hiervon geht offenbar die Beklagte selbst aus (vgl. Bundesinnenministerium, Erlass an das BAMF vom 15.5.2007 - MI4-125 421 IRQ/0 -, Asylmagazin 7-8/2007, S. 18) und die Einschätzung entspricht auch der derzeit herrschenden Meinung in der Rechtsprechung (VGH Bad.-Württ, Beschl. v. 16.5.2007 - A 2 S 80/07 -, ; VG Sigmaringen, Urt. v. 26.3.2009 - A 2 K 1821/08 -, ).
  • VG Magdeburg, 15.12.2010 - 4 A 196/10

    Dublin II-VO, Dublinverfahren, Griechenland, Überstellungsfrist, vorläufiger

    Denn es liegt kein Fall eines nach innerstaatlichem Recht zulässigen Rechtsbehelfs mit aufschiebender Wirkung vor (so auch VG Neustadt [Weinstraße], a.a.O.; VG Ansbach, Urteil vom 16.04.2009 - AN 3 K 09.30012 -, juris; VG Sigmaringen, Urteil vom 26.03.2009 - A 2 K 1821/08 -, juris).
  • VG Neustadt, 12.04.2010 - 3 K 1260/09

    Dublin II-VO, Dublinverfahren, Griechenland, Türkei, Untätigkeitsklage,

    Dieser kommt in Interpretation des Urteils des EuGH vom 29. Januar 2009 in der Rechtssache Petrosian (C-19/08 - juris) zu dem Ergebnis, dass auch in den Fällen, in denen deutsche Asylgerichte trotz § 34a Abs. 2 AsylVfG die Abschiebungsanordnung gemäß § 123 VwGO (oder § 80 Abs. 5 VwGO) aussetzen, kein Fall eines nach innerstaatlichem Recht zulässigen Rechtsbehelfs mit aufschiebender Wirkung vorliege (ebenso VG Ansbach, Urteil vom 16. April 2009 - AN 3 K 09.30012 -, juris; VG Sigmaringen, Urteil vom 26. März 2009 - A 2 K 1821/08 - juris; VG Neustadt/Wstr. [5. Kammer], Urteil vom 16. Juni 2009 - 5 K 1166/08.NW -, ESRIA).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht