Rechtsprechung
   VG Stuttgart, 15.01.2003 - 7 K 3145/02   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2003,19682
VG Stuttgart, 15.01.2003 - 7 K 3145/02 (https://dejure.org/2003,19682)
VG Stuttgart, Entscheidung vom 15.01.2003 - 7 K 3145/02 (https://dejure.org/2003,19682)
VG Stuttgart, Entscheidung vom 15. Januar 2003 - 7 K 3145/02 (https://dejure.org/2003,19682)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2003,19682) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (4)

  • openjur.de

    Ausländer; Einbürgerung; Minderjähriger; Einbürgerungszusicherung

  • Landesrecht Baden-Württemberg

    § 85 Abs 1 AuslG 1990, § 87 Abs 1 S 2 Nr 1 AuslG 1990
    Ausländer; Einbürgerung; Minderjähriger; Einbürgerungszusicherung

  • Informationsverbund Asyl und Migration

    AuslG § 85 Abs. 1; AuslG § 85 Abs. ; AuslG § 85 Abs. 1 Nr. 4; AuslG § 87
    D (A), Türken, Minderjährige, Einbürgerung, Anspruchseinbürgerung, Miteinbürgerung, Elternunabhängige Einbürgerung, Mehrstaatigkeit, Hinnahme von Mehrstaatigkeit, Aufgabe der Staatsangehörigkeit, Einbürgerungszusicherung

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (2)

  • VG Oldenburg, 25.02.2009 - 11 A 1907/07

    Sprachkenntnisse und Unterhaltsfähigkeit als Einbürgerungsvoraussetzungen

    Denn - wie zwischen den Beteiligten nicht streitig ist - können Minderjährige nach türkischem Recht die Entlassung nur zusammen mit ihren Eltern beantragen (vgl. auch VG Stuttgart, Urteil vom 15. Januar 2003 - 7 K 3145/02 - ).

    Hiervon ist in solchen Fällen auch nicht gem. § 12 Abs. 1 Satz 2 Nr. 1 bzw. Nr. 3 2. Fall StAG abzusehen (vgl. VG Stuttgart, Urteil vom 15. Januar 2003 a.a.O. ; Berlit, in: GK-StAR, Stand: November 2005, Rn. 37 ff und 166 f. zu § 12).

  • VG Stuttgart, 25.10.2010 - 11 K 2440/10

    Einbürgerung nach Entlassung aus der kosovarischen Staatsangehörigkeit

    Inzwischen ist geklärt, dass diese Konstellation zwar nicht § 12 Abs. 1 S. 1 Nr. 1 StAG (vgl. schon Verwaltungsgericht Stuttgart, Urteil vom 15.01.2003, - 7 K 3145/02 -, ) fällt, sondern dem § 12 Abs. 1 S. 2 Nr. 3, 2. Alt. zuzurechnen ist (vgl. Hofmann/Hoffmann, aaO., Anm. 17).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht