Rechtsprechung
   VG Stuttgart, 18.12.2008 - 1 K 5415/07   

Volltextveröffentlichungen (4)

  • openjur.de

    Rechtswidrigkeit der Untersagung von Bildaufnahmen von einem Spezialkommando; konkrete Gefahr von Leben und Gesundheit

  • Landesrecht Baden-Württemberg

    Rechtswidrigkeit der Untersagung von Bildaufnahmen von einem Spezialkommando; konkrete Gefahr von Leben und Gesundheit

  • Jurion(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Rechtmäßigkeit der Untersagung von Bildaufnahmen eines Polizeieinsatzes eines Spezialeinsatzkommandos verbunden mit der Androhung möglicher weiterer Maßnahmen; Rechtsmäßigkeit einer Untersagung von Bildaufnahmen bei Gefahr eines Anschlags auf den Angeklagten oder dessen Befreiung durch die Russische Mafia; Rechtmäßigkeit einer Untersagung von Bildaufnahmen aufgrund der Gefahr eines Vergeltungsschlages der Mafia gegen die an der Festnahme eines Angeklagten beteiligten Beamten; Vereinbarkeit einer Untersagung von Bildaufnahmen mit dem Kunsturheberrecht zum Schutz der Rechte der mutmaßlich abgebildeten Beamten am eigenen Bild

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (5)

  • VG Stuttgart (Pressemitteilung)

    Klage wegen Untersagung von Bildaufnahmen durch die Presse während eines SEK-Einsatzes abgewiesen

  • VG Stuttgart (Pressemitteilung)

    Klage wegen Untersagung von Bildaufnahmen durch die Presse während eines SEK-Einsatzes abgewiesen

  • dr-bahr.com (Pressemitteilung)

    Presse-Fotos während eines SEK-Einsatzes dürfen verboten werden

  • juraforum.de (Pressemitteilung)

    Klage wegen Untersagung von Bildaufnahmen während eines SEK-Einsatzes abgewiesen


  • Vor Ergehen der Entscheidung:


  • VG Stuttgart (Pressemitteilung - vor Ergehen der Entscheidung)

    Darf der Presse das Fotografieren während eines SEK-Einsatzes untersagt werden?




Kontextvorschau:





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...  

  • VGH Baden-Württemberg, 19.08.2010 - 1 S 2266/09  

    Erstellung von Lichtbildern eines SEK-Einsatzes

    Auf die Berufung der Klägerin wird das Urteil des Verwaltungsgerichts Stuttgart vom 18. Dezember 2008 - 1 K 5415/07 - geändert.

    Mit Urteil vom 18.12.2008 - 1 K 5415/07 - hat das Verwaltungsgericht die Klage abgewiesen.

    das Urteil des Verwaltungsgerichts Stuttgart vom 18.12.2008 - 1 K 5415/07 - zu ändern und festzustellen, dass die Untersagung von Bildaufnahmen während des SEK-Polizeieinsatzes in Schwäbisch Hall am 16.03.2007 unter Androhung einer Beschlagnahme von Kamera und Speichermedium im Fall des Zuwiderhandelns rechtswidrig war.

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?

Ablegen in

Benachrichtigen, wenn:




 Alle auswählen Alle auswählen


 


Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht