Rechtsprechung
   VG Stuttgart, 19.06.2013 - 3 K 2352/11   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2013,26667
VG Stuttgart, 19.06.2013 - 3 K 2352/11 (https://dejure.org/2013,26667)
VG Stuttgart, Entscheidung vom 19.06.2013 - 3 K 2352/11 (https://dejure.org/2013,26667)
VG Stuttgart, Entscheidung vom 19. Juni 2013 - 3 K 2352/11 (https://dejure.org/2013,26667)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2013,26667) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (5)

  • openjur.de
  • Justiz Baden-Württemberg

    Übertragung von Grundeigentum; Zweckverbandssatzung; Beurkundung

  • Landesrecht Baden-Württemberg

    Übertragung von Grundeigentum; Zweckverbandssatzung; Beurkundung

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    BGB § 311b
    Gemeindezusammenschluss; kommunale Zusammenarbeit; Wasserrecht; Wasserverbandsrecht; Antragsbefugnis; Klagebefugnis; Rechtsschutzbedürfnis; richtiger Beklagter; Beteiligungsfähigkeit; Prozessfähigkeit; Vertreter - Zweckverband; Übertragung von Grundeigentum; notarielle ...

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (3)

  • Datenbank zur Rechtsprechung im Kommunalrecht (Leitsatz)

    Verpflichtung zur Übertragung von Grundeigentum durch Zwecksverbandssatzung ohne notarielle Beurkundung wirksam

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei) (Leitsatz)

    Keine notarielle Beurkundung des in der Satzung eines Zweckverbands statuierten Anspruchs auf Übertragung von Grundeigentum

  • rechtsportal.de (Leitsatz)

Verfahrensgang

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • VGH Baden-Württemberg, 16.12.2014 - 3 S 2097/13

    Notwendigkeit der notariellen Beurkundung einer Wasserzweckverbandssatzung nach §

    das Urteil des Verwaltungsgerichts Stuttgart vom 19.6.2013 - 3 K 2352/11 - zu ändern, soweit der Klage stattgegeben wurde, und die Klage abzuweisen.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht