Rechtsprechung
   VG Stuttgart, 25.02.2015 - 7 K 3350/12   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2015,7939
VG Stuttgart, 25.02.2015 - 7 K 3350/12 (https://dejure.org/2015,7939)
VG Stuttgart, Entscheidung vom 25.02.2015 - 7 K 3350/12 (https://dejure.org/2015,7939)
VG Stuttgart, Entscheidung vom 25. Februar 2015 - 7 K 3350/12 (https://dejure.org/2015,7939)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2015,7939) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (5)

  • openjur.de

    Kostenerstattung zwischen Jugendhilfeträgern - zur Frage der Unterbrechung von Jugendhilfeleistungen

  • Justiz Baden-Württemberg

    Kostenerstattung zwischen Jugendhilfeträgern - zur Frage der Unterbrechung von Jugendhilfeleistungen

  • Landesrecht Baden-Württemberg

    § 105 Abs 1 SGB 10, § 89c Abs 1 S 2 SGB 8, § 86d SGB 8
    Kostenerstattung zwischen Jugendhilfeträgern - zur Frage der Unterbrechung von Jugendhilfeleistungen

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Kinder- und Jugendhilfe ( SGB VIII ) - Kostenerstattung zwischen Jugendhilfeträgern; Leistungsbegriff; Unterbrechung von Jugendhilfeleistungen

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei) (Leitsatz)

    Zuständigkeitsrelevante Unterbrechung von Jugendhilfeleistungen im Rahmen der Kostenerstattung zwischen Jugendhilfeträgern

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (2)

  • OVG Nordrhein-Westfalen, 05.10.2015 - 12 A 1450/14

    Erstattung von Kosten für Jugendhilfeleistungen eines Hilfeempfängers

    vgl. OVG NRW, Urteil vom 21. März 2014 - 12 A 1211/12 -, juris, m.w.N.; vgl. auch VG Stuttgart, Urteil vom 25. Februar 2015 - 7 K 3350/12 -, juris, DiJuF-Rechtsgutachten vom 26. August 2014 - J 8.100 Se -, JAmt 2014, 624 ff.
  • FG Niedersachsen, 06.12.2018 - 10 K 188/17

    Hinzurechnung von Aufwendungen für die Anmietung von Messeflächen zum Gewinn aus

    Auch die Entscheidung des FG München (Urteil vom 8. Juni 2015 7 K 3350/12) sei nicht auf den Streitfall übertragbar, da es sich in der Entscheidung anders als im Streitfall um eine Überlassung von Messeflächen an eine Durchführungsgesellschaft und nicht unmittelbar an einen Aussteller gehandelt habe.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht