Rechtsprechung
   VG Trier, 01.10.2009 - 2 K 327/09.TR   

Volltextveröffentlichungen (4)

  • IWW
  • Justiz Rheinland-Pfalz

    Art 105 Abs 2 GG, § 5 Abs 2 KAG RP, § 5 KAG RP
    Kein Befreiungsverfahren für nicht steuerbaren Tatbestand; Hundesteuerbefreiung nur bei Notwendigkeit der Hundehaltung für einen erwerbswirtschaftlichen Zweck

  • Jurion(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Steuerbefreiung für das Halten eines Hundes; Rechtmäßigkeit der Satzung einer Gemeinde über die Erhebung einer Hundesteuer; Befreiung von der Hundesteuer wegen ausschließlicher Haltung eines Hundes zu betrieblichen Zwecken

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (9)

  • rlp.de (Pressemitteilung)

    Nur die betrieblich notwendige Hundehaltung ist steuerfrei

  • Rechtslupe (Kurzinformation/Zusammenfassung)

    Betriebsnotwendige Hundehaltung

  • mahnerfolg.de (Kurzmitteilung)

    Hundehaltung zur Einkommenserzielung steuerfrei

  • onlineurteile.de (Kurzmitteilung)

    Landwirt verlangt Steuerfreiheit für seinen Schäferhund: Ist er für die Rinderzucht notwendig?

  • nwb.de (Kurzmitteilung)

    Nur die betrieblich notwendige Hundehaltung ist steuerfrei

  • streifler.de (Kurzinformation)

    Hundesteuer: Nur die betrieblich notwendige Hundehaltung ist steuerfrei

  • aerztezeitung.de (Pressemeldung)

    Nur ein im Betrieb notwendiger Hund ist steuerfrei

  • steuerberaten.de (Kurzinformation)

    Hundesteuer bei Hofhund

  • kostenlose-urteile.de (Kurzmitteilung)

    Nur die betrieblich notwendige Hundehaltung ist steuerfrei - Bewachung einer Rinderherde bedarf nicht unbedingt der Hilfe eines Hundes




Kontextvorschau:





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...  

  • VG Gelsenkirchen, 10.07.2012 - 18 K 657/12

    Hundehaltung zu beruflichen Zwecken

    und, dem folgend, in der Rechtsprechung vgl. VG Arnsberg, Urteil vom 7. März 2003 - 3 K 1076/02 -, VG Trier, Urteil vom 1. Oktober 2009 - 2 K 327/09.TR -, VGH Baden-Württemberg, Urteil vom 15. September 2010 - 2 S 811/10 -, jeweils juris.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?

Ablegen in

Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen

 


Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht