Rechtsprechung
   VG Trier, 12.11.2008 - 1 L 721/08.TR   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2008,7735
VG Trier, 12.11.2008 - 1 L 721/08.TR (https://dejure.org/2008,7735)
VG Trier, Entscheidung vom 12.11.2008 - 1 L 721/08.TR (https://dejure.org/2008,7735)
VG Trier, Entscheidung vom 12. November 2008 - 1 L 721/08.TR (https://dejure.org/2008,7735)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2008,7735) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (4)

  • Justiz Rheinland-Pfalz

    § 31a StVZO, § 3 Abs 3 StVG, § 28 Abs 3 StVG, § 42 StVO, § 49 Abs 1 StVO
    Voraussetzungen für Fahrtenbuchauflage

  • Wolters Kluwer

    Rechtmäßigkeit der Anordnung eines Fahrtenbuchs bei wenigstens mit einem Punkt bewerteten einmaligen Verkehrsverstößen

  • RA Kotz

    Fahrtenbuchauflage - einmaliger Verkehrsverstoss

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (5)

  • ferner-alsdorf.de (Kurzinformation)

    Fahrtenbuchauflage auch bei einem einmaligen Verkehrsverstoss

  • Rechtslupe (Kurzinformation/Zusammenfassung)

    Fahrtenbuchauflage bei einmaligem Verkehrsverstoß

  • anwaltonline.com (Kurzinformation)

    Verkehrsrecht - Fahrtenbuch bei erstmaligem Verkehrsverstoß?

  • schadenfixblog.de (Kurzinformation)

    Fahrtenbuchauflage auch bei einem einmaligen Verkehrsverstoß

  • kostenlose-urteile.de (Kurzmitteilung)

    Fahrtenbuchauflage auch bei einmaligem Verkehrsverstoß rechtmäßig - Fahrzeughalterin war nicht gewillt, an Aufklärung mitzuwirken

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (2)

  • VG Düsseldorf, 25.06.2012 - 6 K 6286/11

    Dienstfahrzeug Mitwirkung Fahrer Verschulden Unaufklärbarkeit Dienstfahrzeug

    vgl. Gerichtsbescheid der Kammer vom 6. Juni 2012 - 6 K 3502/11 -, und Urteil vom 22. September 2011 - 6 K 473/11 - Nds.OVG, Beschluss vom 4. Dezember 2003 - 12 LA 442/03 - VG Trier, Beschluss vom 12. November 2008 - 1 L 721/08.TR -, jeweils juris.
  • VG Trier, 05.01.2017 - 1 L 9935/16

    Fahrtenbuchauflage

    Verzögerungen bei der Anhörung des Fahrzeughalters stehen damit der Anordnung einer Fahrtenbuchauflage vor allem dann nicht entgegen, wenn feststeht, dass sie für die Erfolglosigkeit der Ermittlung des Fahrers nicht ursächlich geworden sind (OVG NRW, Beschlüsse vom 15. November 2008 - 8 A 2169/08 -, Rn. 10, juris; VG Trier, Beschluss vom 12. November 2008 - 1 L 721/08.TR -, juris; VG Düsseldorf, Urteil vom 22. September 2014 - 6 K 8838/13 -, Rn. 70 ff., juris; VG Trier, Beschluss vom 31.08.2015 - 1 L 2160/15.TR).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht