Rechtsprechung
   VG Trier, 26.06.2012 - 1 K 387/12.TR   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2012,16759
VG Trier, 26.06.2012 - 1 K 387/12.TR (https://dejure.org/2012,16759)
VG Trier, Entscheidung vom 26.06.2012 - 1 K 387/12.TR (https://dejure.org/2012,16759)
VG Trier, Entscheidung vom 26. Juni 2012 - 1 K 387/12.TR (https://dejure.org/2012,16759)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2012,16759) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (2)

  • zvr-online.com

    § 833 BGB, § 834 BGB, § 1 LGebGRlp, § 2 LGebGRlp, § 24 LGebGRlp, § 5 POG Rlp, § 6 POG Rlp
    "Polizeikosten für ein entlaufenes Pony"

  • rabüro.de

    Zur Frage der Erstattung von Polizeikosten für ein entlaufenes Pony

Kurzfassungen/Presse (7)

  • Justiz Rheinland-Pfalz (Pressemitteilung)

    Gebührenpflicht nach Polizeieinsatz wegen entlaufener Ponys

  • Rechtslupe (Kurzinformation/Zusammenfassung)

    Entlaufene Ponys

  • rechtsindex.de (Kurzinformation)

    Gebührenpflicht nach Polizeieinsatz wegen entlaufener Ponys

  • lto.de (Kurzinformation)

    Zu entlaufenen Ponys - Halter muss Polizeieinsatz bezahlen

  • wolterskluwer-online.de (Kurzinformation)

    Gebührenpflicht nach Polizeieinsatz wegen entlaufener Ponys

  • rechtsanwalt.com (Kurzinformation)

    Tierhalter muss für Polizeieinsatz aufkommen

  • kostenlose-urteile.de (Kurzmitteilung)

    Ponyhalter muss Kosten für Polizeieinsatz wegen entlaufener Tiere tragen - Ponybesitzer ist als Halter und Eigentümer auch ohne eigenes schuldhaftes Verhalten für entlaufene Tiere verantwortlich

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht