Rechtsprechung
   VG Trier, 27.10.2010 - 5 K 557/10.TR   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2010,21940
VG Trier, 27.10.2010 - 5 K 557/10.TR (https://dejure.org/2010,21940)
VG Trier, Entscheidung vom 27.10.2010 - 5 K 557/10.TR (https://dejure.org/2010,21940)
VG Trier, Entscheidung vom 27. Januar 2010 - 5 K 557/10.TR (https://dejure.org/2010,21940)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2010,21940) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (3)

  • Justiz Rheinland-Pfalz

    Art 118a Abs 1 EGV 1234/2007, Art 118b Abs 1b Buchst iii EGV 1234/2007, Art 35 Abs 4 EGV 1622/2000, Art 39 Abs 3 EGV 433/2008, Art 33 Abs 1 EGV 479/2008
    Herstellung und Etikettierung von Perlwein nach der Änderung des europäischen Weinrechts zum 01.08.2009

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Zulässigkeit des Verschnitts, der Verperlung und anschließender Vermarktung italienischer IGT-Weine in Deutschland als "Vino frizzante IGT"; Herstellung eines Perlweins erst mit Abschluss aller insbesondere die Verperlung und ein eventueller Verschnitt umfassenden ...

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (2)

  • Rechtslupe (Kurzinformation/Zusammenfassung)

    Vino frizzante IGT - frisch aus deutschem Verschnitt

  • kostenlose-urteile.de (Kurzmitteilung)

    Weinrecht: Italinischer Vino frizzante IGT aus Deutschland weiterhin zulässig - Verperlen von IGT Weinen nicht nur in den jeweiligen geografischen Gebieten möglich

Verfahrensgang

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • VG Trier, 09.12.2011 - 5 L 1421/11

    Verwendung einer irreführenden Herkunftsangabe

    In einem infolge Hauptsacheerledigungserklärung in der Berufungsinstanz gegenstandslos gewordenen Urteil vom 27. Oktober 2010 - 5 K 557/10.TR - hat die beschließende Kammer ausgeführt, dass es aufgrund europarechtlicher Übergangsvorschriften bis Ende 2012 zulässig ist, in Deutschland aus italienischem Wein mit der Angabe "Indicazione Geografica Tipica" = IGT Perlwein herzustellen und diesen unter der Verwendung der Abkürzung IGT zu vertreiben.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht