Rechtsprechung
   VG Würzburg, 03.12.2020 - W 5 K 19.1469   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2020,46302
VG Würzburg, 03.12.2020 - W 5 K 19.1469 (https://dejure.org/2020,46302)
VG Würzburg, Entscheidung vom 03.12.2020 - W 5 K 19.1469 (https://dejure.org/2020,46302)
VG Würzburg, Entscheidung vom 03. Dezember 2020 - W 5 K 19.1469 (https://dejure.org/2020,46302)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2020,46302) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (3)

  • openjur.de
  • BAYERN | RECHT

    VwGO § 113 Abs. 1 S. 1; BauGB § 34 Abs. 2; BauNVO § 15 Abs. 1 S. 2; BayVwVfG Art. 37 Abs. 1
    Nachbarklage gegen Neubau eines Rinderstalls

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • VG Würzburg, 03.12.2020 - W 5 K 19.1439

    Beiladung, Geruchsimmissionen, Erteilte Baugenehmigung, Baugenehmigungsverstoß,

    Auch sei nicht nachzuvollziehen, weshalb in Richtung des Klägers das Stallgitter, in Richtung des Klägers im Verfahren W 5 K 19.1469 jedoch die Firstkante als maßgebliche Emissionslinie herangezogen worden sei.

    Die Gerichtsakte zum Verfahren W 5 K 19.1469 wurde beigezogen.

    Das gilt auch bei alleiniger Betrachtung des Innenbereichs des Ortes, wo ebenfalls prägende landwirtschaftliche Strukturen, insbesondere die betriebenen Tierhaltungen des Beigeladenen und des Landwirts ... (Färsenmast), sowie kleine Gewerbeeinheiten (z.B. die Bäckerei des Klägers im Verfahren W 5 K 19.1469) vorhanden sind.

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht