Rechtsprechung
   VG Würzburg, 14.03.2013 - W 5 K 12.322   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2013,6240
VG Würzburg, 14.03.2013 - W 5 K 12.322 (https://dejure.org/2013,6240)
VG Würzburg, Entscheidung vom 14.03.2013 - W 5 K 12.322 (https://dejure.org/2013,6240)
VG Würzburg, Entscheidung vom 14. März 2013 - W 5 K 12.322 (https://dejure.org/2013,6240)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2013,6240) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (3)

  • openjur.de

    Versammlung; Fortsetzungsfeststellungsklage; Dauer; zeitlicher Rahmen; Hungerstreik

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Möglichkeit des Erstreckens einer Versammlung über einen längeren Zeitraum (z.B. Dauermahnwache)

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (4)

  • bayern.de PDF (Pressemitteilung)

    Zugenähte Münder: ja - Zelte, Pavillons und Betten: nein

  • rechtsindex.de (Kurzinformation)

    Versammlungsrecht: Zugenähte Münder: ja - Schlafen vor Ort: nein

  • wolterskluwer-online.de (Kurzinformation)

    Zugenähte Münder: ja - Zelte, Pavillons und Betten: nein

  • bayrvr.de (Pressemitteilung)

    Zugenähte Münder: ja - Zelte, Pavillons und Betten: nein

Verfahrensgang

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (6)

  • VG Würzburg, 21.01.2015 - W 5 K 13.346

    Fortsetzungsfeststellungsklage; Versammlungsverbot; Auflagen; zeitliche

    Der Veranstalter einer Versammlung gibt deren zeitlichen Rahmen vor, er bestimmt grundsätzlich über den Zeitpunkt und die Dauer der Versammlung (vgl. VG Würzburg, U. v. 14.3.2013 Nr. W 5 K 12.322).

    Zwar ist nach der Rechtsprechung des BayVGH, der die Kammer folgt (vgl. U. v. 14.3.2013, a.a.O.), grundsätzlich ein Ordner pro angefangene 25 Teilnehmer als ausreichend anzusehen (vgl. B.v. 23.10.2008 Nr. 10 ZB 07.2665; vgl. auch Merk/Wächtler in Wächtler/Heinhold/Merk, a.a.O., RdNr. 104 aE zu Art. 15).

  • VG Würzburg, 24.04.2013 - W 5 S 13.347

    Versammlungsverbot; Auflagen

    Der Veranstalter einer Versammlung gibt deren zeitlichen Rahmen vor, er bestimmt grundsätzlich über den Zeitpunkt und die Dauer der Versammlung (vgl. VG Würzburg, U. v. 14.3.2013 Nr. W 5 K 12.322).

    Zwar ist nach der Rechtsprechung des BayVGH, der die Kammer folgt (vgl. U. v. 14.3.2013, a.a.O.), grundsätzlich ein Ordner pro angefangene 25 Teilnehmer als ausreichend anzusehen (vgl. B.v. 23.10.2008 Nr. 10 ZB 07.2665; vgl. auch Merk/Wächtler in Wächtler/Heinhold/Merk, Bayerisches Versammlungsgesetz, RdNr. 104 aE zu Art. 15).

  • VG Würzburg, 14.03.2013 - W 5 K 12.555

    Versammlung; Fortsetzungsfeststellungsklage; Pavillon; Zelt; Betten;

    Die Verfahrensakten W 5 K 12.322, W 5 K 12.382, W 5 K 12.383, W 5 K 13.141, W 5 S 12.238, W 5 S 12.307, W 5 S 12.326, W 5 S 12.335, W 5 S 12.397 und W 5 S 12.494 wurden beigezogen.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht