Rechtsprechung
   VG Würzburg, 20.04.2012 - W 5 S 12.335   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2012,6009
VG Würzburg, 20.04.2012 - W 5 S 12.335 (https://dejure.org/2012,6009)
VG Würzburg, Entscheidung vom 20.04.2012 - W 5 S 12.335 (https://dejure.org/2012,6009)
VG Würzburg, Entscheidung vom 20. April 2012 - W 5 S 12.335 (https://dejure.org/2012,6009)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2012,6009) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (2)

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (5)

  • VG Würzburg, 14.03.2013 - W 5 K 12.555

    Versammlung; Fortsetzungsfeststellungsklage; Pavillon; Zelt; Betten;

    Die Verfahrensakten W 5 K 12.322, W 5 K 12.382, W 5 K 12.383, W 5 K 13.141, W 5 S 12.238, W 5 S 12.307, W 5 S 12.326, W 5 S 12.335, W 5 S 12.397 und W 5 S 12.494 wurden beigezogen.

    Die mit Lichtbildern belegten Feststellungen der Polizeiinspektion W...g-Ost vom 15. Mai 2012 (vorgelegt im Verfahren W 5 S 12.397), haben den augenscheinlich gewonnenen Eindruck der Kammer bestätigt, dass die den Klägern bis dahin zugestandenen Pavillons nach wie vor (vgl. VG Würzburg, B.v. 20.4.2012 Nr. W 5 S 12.335) zu beinahe ausschließlich logistischen Zwecken genutzt werden sollten.

  • VG Würzburg, 19.06.2012 - W 5 S 12.494

    Versammlungsfreiheit, Meinungskundgabe, Untersagung, Mannschaftszelt,

    Es ist den Versammlungsteilnehmern im Übrigen ohne weiteres zuzumuten, zum Ausschlafen die Gemeinschaftsunterkunft oder sonst zulässige Beherbergungsmöglichkeiten aufzusuchen (VG Würzburg, B.v. 20.04.2012 Nr. W 5 S 12.335).

    Infolge der beabsichtigten, unabsehbar langen Dauer der Versammlung würde sich dieses verfestigen, was ordnungsrechtlich nicht hingenommen werden kann und muss (VG Würzburg, B.v. 20.04.2012 Nr. W 5 S 12.335).

  • VG Würzburg, 14.03.2013 - W 5 K 12.382

    Versammlung; Fortsetzungsfeststellungsklage; Versammlungsort; Verlegung; Zelte;

    Die Verfahrensakten W 5 K 12.322, W 5 K 12.383, W 5 K 12.555, W 5 K 13.141, W 5 S 12.238, W 5 S 12.307, W 5 S 12.326, W 5 S 12.335, W 5 S 12.397 und W 5 S 12.494 wurden beigezogen.

    Die mit Lichtbildern belegten Feststellungen der Polizeiinspektion W...-Ost vom 15. Mai 2012 (vorgelegt im Verfahren W 5 S 12.397), haben den augenscheinlich gewonnenen Eindruck der Kammer bestätigt, dass die den Klägern bis dahin zugestandenen Pavillons nach wie vor (vgl. VG Würzburg, B.v. 20.4.2012 Nr. W 5 S 12.335) zu beinahe ausschließlich logistischen Zwecken genutzt werden sollten.

  • VG Würzburg, 14.03.2013 - W 5 K 12.322

    Versammlung; Fortsetzungsfeststellungsklage; Dauer; zeitlicher Rahmen;

    Die Verfahrensakten W 5 K 12.382, W 5 K 12.383, W 5 K 12.555, W 5 K 13.141, W 5 S 12.238, W 5 S 12.307, W 5 S 12.326, W 5 S 12.335, W 5 S 12.397 und W 5 S 12.494 wurden beigezogen.
  • VG Würzburg, 15.05.2012 - W 5 S 12.397

    Versammlung über einen längeren Zeitraum; Beschränkung auf Tagzeit; Beschränkung

    Die mit Lichtbildern belegten Feststellungen der Polizeiinspektion Würzburg-Ost vom 14. Mai 2012 haben gezeigt, dass die den Antragstellern bislang zugestandenen Pavillons nach wie vor (vgl. VG Würzburg, B.v. 20.04.2012 Nr. W 5 S 12.335) zu beinahe ausschließlich logistischen Zwecken genutzt werden.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht