Rechtsprechung
   VG Würzburg, 25.02.2011 - W 1 E 10.1375   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2011,30651
VG Würzburg, 25.02.2011 - W 1 E 10.1375 (https://dejure.org/2011,30651)
VG Würzburg, Entscheidung vom 25.02.2011 - W 1 E 10.1375 (https://dejure.org/2011,30651)
VG Würzburg, Entscheidung vom 25. Februar 2011 - W 1 E 10.1375 (https://dejure.org/2011,30651)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2011,30651) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (2)

  • openjur.de

    Vizepräsident des Verwaltungsgerichts; Bewerberverfahrensanspruch

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Verfahrensgang

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (2)

  • VGH Bayern, 18.06.2012 - 3 CE 12.675

    Richter; Dienstpostenvergabe; Berufserfahrung; Anforderungsprofil;

    Das Verwaltungsgericht lehnte im Verfahren Az. W 1 E 10.1375 den Antrag nach § 123 VwGO ab.

    Ein solcher Grund liegt insbesondere nicht darin, dass Richter ... in seiner Eigenschaft als gewähltes Mitglied des Präsidialrats an der dem laufenden Verfahren vorangegangen, überholten Auswahlentscheidung (für die Besetzung des Amts des Vizepräsidenten des Verwaltungsgerichts Würzburg, 1. Ausschreibung vom 15.1.2010, Auswahlvermerk vom 6.10.2010; Eilentscheidung des Verwaltungsgerichts Würzburg vom 25.2.2011 Az. W 1 E 10.1375; Beschwerdeentscheidung des erkennenden Senats ohne Mitwirkung des Richters ... vom 25.5.2011) gemäß Art. 38 Abs. 1 Nrn. 1 und 2 i.V.m. Art. 35 Abs. 1 Nr. 1, Art. 43 Abs. 4 Sätze 1 und 2 BayRiG mitgewirkt hat.

  • VG Würzburg, 14.03.2012 - W 1 E 12.14

    Konkurrentenstreit; Bewerbungsverfahrensanspruch; Vizepräsident eines

    Das Verwaltungsgericht Würzburg lehnte im Verfahren Az. W 1 E 10.1375 den Antrag nach § 123 VwGO ab.

    Im Übrigen wird auf das weitere schriftsätzliche Vorbringen der Beteiligten, auf den Inhalt der einschlägigen Verwaltungsakten des Antragsgegners sowie auf den Inhalt der Gerichtsakten W 1 E 10.559 und W 1 E 10.1375 Bezug genommen.

    Soweit der Antragsteller auf die in den Verfahren W 1 E 10.559 und W 1 E 10.1375 vorgebrachten Mängel im Verfahren Bezug nimmt, wird auf die Ausführungen des Verwaltungsgerichts Würzburg im Beschluss vom 25. Februar 2011 (Az. W 1 E 10.1375 Gründe III. 2. b) aa)) verwiesen.

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht