Rechtsprechung
   VGH Baden-Württemberg, 03.03.2009 - PB 15 S 2635/07   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2009,19284
VGH Baden-Württemberg, 03.03.2009 - PB 15 S 2635/07 (https://dejure.org/2009,19284)
VGH Baden-Württemberg, Entscheidung vom 03.03.2009 - PB 15 S 2635/07 (https://dejure.org/2009,19284)
VGH Baden-Württemberg, Entscheidung vom 03. März 2009 - PB 15 S 2635/07 (https://dejure.org/2009,19284)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2009,19284) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (8)

  • openjur.de

    Steuern auf Trennungsgeld in Form von Wegstreckenentschädigung könnten nicht als Kosten gemäß § 44 Abs 1 BPersVG geltend gemacht werden

  • Justiz Baden-Württemberg

    Steuern auf Trennungsgeld in Form von Wegstreckenentschädigung könnten nicht als Kosten gemäß § 44 Abs 1 BPersVG geltend gemacht werden

  • Landesrecht Baden-Württemberg

    § 44 Abs 1 S 1 BPersVG, § 44 Abs 1 S 2 BPersVG, § 15 BRKG, § 6 Abs 1 S 1 TGV
    Steuern auf Trennungsgeld in Form von Wegstreckenentschädigung könnten nicht als Kosten gemäß § 44 Abs 1 BPersVG geltend gemacht werden

  • Judicialis

    Personalratsmitglied; Freistellung; Wegstreckenentschädigung; Einkommensteuer; Erstattung

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei) (Leitsatz und Volltext)

    Versteuerung der Wegstreckenentschädigung eines freigestellten Mitglieds des Bezirkspersonalrats; Verpflichtung der Dienststelle auf Ausgleich der auf einer gewährten Wegstreckenentschädigung erhobenen Einkommenssteuer ; Pflicht einer Dienststelle zur Übernahme der durch ...

  • Wolters Kluwer (Leitsatz und Volltext)

    Steuern auf Trennungsgeld in Form von Wegstreckenentschädigung als Kosten gem. § 44 Abs. 1 Bundespersonalvertretungsgesetz (BPersVG)

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Steuern auf Trennungsgeld in Form von Wegstreckenentschädigung als Kosten gem. § 44 Abs. 1 Bundespersonalvertretungsgesetz ( BPersVG )

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)
Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht