Rechtsprechung
   VGH Baden-Württemberg, 03.07.2001 - 14 S 611/01   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2001,5899
VGH Baden-Württemberg, 03.07.2001 - 14 S 611/01 (https://dejure.org/2001,5899)
VGH Baden-Württemberg, Entscheidung vom 03.07.2001 - 14 S 611/01 (https://dejure.org/2001,5899)
VGH Baden-Württemberg, Entscheidung vom 03. Juli 2001 - 14 S 611/01 (https://dejure.org/2001,5899)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2001,5899) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (4)

  • openjur.de

    Sperrzeitverlängerung - Schwerpunkt des Drogenhandels

  • Landesrecht Baden-Württemberg

    § 18 GastG, § 4 GastG, § 5 GastG
    Sperrzeitverlängerung - Schwerpunkt des Drogenhandels

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Gaststättenrecht: Verlängerung der Sperrzeit für eine als Schwerpunkt dxes Drogenhandels geltende Gaststätte

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse

  • eventlaw.de (Leitsatz)

    Sperrzeitverlängerung - Schwerpunkt des Drogenhandels

Verfahrensgang

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (8)

  • VGH Bayern, 22.08.2013 - 22 CS 13.1530

    Verlängerung der Sperrzeit zur Bekämpfung von Betäubungsmittelkriminalität

    Denn das Sicherheitsrecht ist insoweit verschuldensunabhängig und stellt auf die Gesichtspunkte der Zurechenbarkeit, der Verursachung und des erkennbaren Bezugs zum Betrieb ab (vgl. BayVGH, B.v. 24.5.2012 - 22 ZB 12.46 - NVwZ-RR 2012, 756/758; VGH B-W, B.v. 3.7.2001 - 14 S 611/01 - juris Rn. 7 m.w.N.).

    Den Gastwirt trifft die Verpflichtung, den Betrieb ggf. so umzugestalten, dass er seine Attraktivität für Betäubungsmittelkonsumenten und -händler verliert (vgl. VGH B-W, B.v. 3.7.2001 - 14 S 611/01 - juris Rn. 7 m.w.N.).

  • VG Neustadt, 19.05.2011 - 4 K 225/11

    Keine Sperrzeitverkürzung für Spielhalle in Kaiserslautern

    Dies bedeutet, dass die Verkürzung der Sperrzeit nicht schon dann in Betracht kommt, wenn der Schutz der Nachtruhe von Anwohnern und weitere öffentliche Belange wie die Volksgesundheit, die Bekämpfung des Alkoholmissbrauchs oder die Eindämmung des Spieltriebs (vgl. VGH Baden-Württemberg, Beschluss vom 3. Juli 2001 - 14 S 611/01 -, GewArch 2001, 434) nicht konkret beeinträchtigt erscheinen.
  • VG Arnsberg, 06.05.2009 - 1 K 2944/07

    Voraussetzung für eine Sperrzeitverkürzung für öffentliche Vergnügungsstätten

    vgl. BVerwG, Urteil vom 14. Januar 1991 - 1 B 174.90 -, GewArch 1991, 186 = Juris Rn. 4; Beschluss vom 15. Dezember 1994 - 1 B 190.94 -, GewArch 1995, 155 (156) = Juris Rn. 18; Beschluss vom 23. Juli 2003 - 6 B 33.03 -, GewArch 2003, 433 = Juris Rn. 5; OVG NRW, Urteil vom 12. August 1986, a.a.O.; OVG RP, a.a.O.; Hamburgisches Oberverwaltungsgericht (HambOVG), Urteil vom 22. März 1994 - Bf VI 38/92 -, GewArch 1994, 409 (413) = Juris Rn. 62; Verwaltungsgerichtshof Baden-Württemberg, Beschluss vom 3. Juli 2001 - 14 S 611/01 -, GewArch 2001, 434 = Juris Rn. 7; Oberverwaltungsgericht des Saarlandes (OVG Saarl), Beschluss vom 6. Juni 2005 - 3 Q 9/04 -, Juris Rn. 24.
  • VG Karlsruhe, 18.02.2011 - 6 K 1015/10

    Spielhalle auf Flughafengelände - Sperrzeitverkürzung

    Als echte Ausnahmevorschrift und nicht etwa als Erlaubnisvorbehalt (BVerwG, Urt. v. 23.09.1976 - I C 7.75 - DÖV 1977, 405 f.; OVG NRW, Urt. v. 12.08.1986 - IV A 49/85 - GewArch 1987, 174 ff.) ist die Verkürzung der Sperrzeit nicht schon dann möglich, wenn der Schutz der Nachtruhe von Anwohnern und weitere schützenswerten Belange (wie bspw. Volksgesundheit, Bekämpfung des Alkoholmissbrauchs, Eindämmung des Spieltriebs, vgl. VGH Bad.-Württ., B. v. 03.07.2001 - 14 S 611/01 - GewArch 2001, 434 ff.) nicht konkret beeinträchtigt erscheinen.
  • VG Minden, 21.05.2008 - 3 K 3480/06

    Anspruch auf Aufhebung der Sperrzeit für eine Spielhalle; Annahme eines

    vgl. VGH Baden-Württemberg, Beschluss vom 3. Juli 2001 - 14 S 611/01 -, GewArch 2001, S. 434 ff.
  • VG Ansbach, 04.07.2013 - AN 4 S 13.00931

    Anordnung einer Sperrzeit wegen Afterhour-Veranstaltungen einer Diskothek;

    Denn der Konsum und der Missbrauch von Betäubungsmitteln ist gegenwärtig ein weitverbreitetes Phänomen und insoweit - bedrückende - Realität (vgl. zu allem VGH Baden-Württemberg B. v. 3.7. 2001 -14 S 611/01- GewArch 2001, 434).
  • VG Münster, 25.05.2011 - 9 K 483/10

    Keine Sperrzeitverkürzung für eine Spielhalle in einem ausgewiesenen Kerngebiet

    vgl. VGH Baden-Württemberg, Beschluss vom 3. Juli 2001 - 14 S 611/01 -, GewArch 2001, Seite 434 ff.
  • VG Minden, 22.03.2010 - 3 L 20/10

    Beginn und Veränderungsmöglichkeit der Sperrzeit für öffentliche

    vgl. VGH Baden-Württemberg, Beschluss vom 3. Juli 2001 -14 S 611/01-, GewArch 2001, S. 434 ff.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht