Rechtsprechung
   VGH Baden-Württemberg, 17.06.2011 - 5 S 2757/10   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2011,6257
VGH Baden-Württemberg, 17.06.2011 - 5 S 2757/10 (https://dejure.org/2011,6257)
VGH Baden-Württemberg, Entscheidung vom 17.06.2011 - 5 S 2757/10 (https://dejure.org/2011,6257)
VGH Baden-Württemberg, Entscheidung vom 17. Juni 2011 - 5 S 2757/10 (https://dejure.org/2011,6257)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2011,6257) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (6)

  • openjur.de

    Einstweilige Anordnung im Normenkontrollverfahren - Festlegung eines Planungsgebietes zur Sicherung des Neubaus einer bewirtschafteten Rastanlage

  • Justiz Baden-Württemberg

    Einstweilige Anordnung im Normenkontrollverfahren - Festlegung eines Planungsgebietes zur Sicherung des Neubaus einer bewirtschafteten Rastanlage

  • Landesrecht Baden-Württemberg

    Art 28 Abs 2 GG, § ... 1 Abs 3 BauGB, § 4 Abs 1 S 1 BauGB, § 4 Abs 2 S 1 BauGB, § 7 BauGB, § 38 S 2 BauGB, § 1 Abs 4 Nr 5 FStrG, § 9a Abs 3 S 1 FStrG, § 15 Abs 1 FStrG, § 16 Abs 1 S 1 FStrG, § 47 Abs 6 VwGO
    Einstweilige Anordnung im Normenkontrollverfahren - Festlegung eines Planungsgebietes zur Sicherung des Neubaus einer bewirtschafteten Rastanlage

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Planungsgebiet wird zur Sicherung der Planung eines Nebenbetriebs einer Bundesautobahn und einer etwaigen Anpassungspflicht des öffentlichen Planungsträgers an den Flächennutzungsplan festgelegt; Festlegung eines Planungsgebiets zur Sicherung der Planung eines ...

  • ibr-online(Abodienst, kostenloses Probeabo, Leitsatz frei)

    Zur Festlegung eines Planungsgebiets

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (2)

  • VGH Baden-Württemberg (Pressemitteilung)

    Neubau einer Tank- und Rastanlage "March": Eilantrag der Gemeinde March abgelehnt

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei) (Leitsatz)

    Planungsgebiet wird zur Sicherung der Planung eines Nebenbetriebs einer Bundesautobahn und einer etwaigen Anpassungspflicht des öffentlichen Planungsträgers an den Flächennutzungsplan festgelegt; Festlegung eines Planungsgebiets zur Sicherung der Planung eines ...

Papierfundstellen

  • BauR 2011, 1702 (Ls.)
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (3)

  • VG Düsseldorf, 25.06.2020 - 6 K 10362/16

    Anpassungspflicht Flächennutzungsplan

    Für volle Überprüfbarkeit VGH BW, Beschluss vom 17. Juni 2011 - 5 S 2757/10 -, juris Rn 11; Gierke, in: Brügelmann, BauGB, 53. Lfg.
  • OVG Rheinland-Pfalz, 25.07.2012 - 7 B 10751/12

    Kein Rucksack-Schnaps auf der Hambacher Jakobuskerwe

    Bei der gebotenen Abwägung haben die Gründe, die der um vorläufigen Rechtsschutz Nachsuchende für die Unwirksamkeit der Norm anführt, grundsätzlich außer Betracht zu bleiben, es sei denn, der Antrag in der Hauptsache erweist sich von vornherein als unzulässig oder die angegriffene Norm als offensichtlich gültig oder offensichtlich ungültig (vgl. VGH BW, Beschlüsse vom 18. Dezember 2000 - 1 S 1763/00 - und vom 17. Juni 2011 - 5 S 2757/10 - , beide in jurism.w.N.).
  • VGH Hessen, 17.10.2014 - 8 B 1767/14
    Bei der gebotenen Abwägung haben die Gründe, die der um vorläufigen Rechtsschutz Nachsuchende für die Unwirksamkeit der Norm anführt, grundsätzlich außer Betracht zu bleiben, es sei denn, der Antrag erweist sich in der Sache bereits von vornherein als offensichtlich erfolgreich bzw. als offensichtlich nicht erfolgreich (VGH Baden-Württemberg, Beschluss vom 17. Juni 2011 - 5 S 2757/10 - juris Rdnr. 3 m.w.N.).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht