Rechtsprechung
   VGH Baden-Württemberg, 20.10.2009 - 13 S 1887/09   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2009,5915
VGH Baden-Württemberg, 20.10.2009 - 13 S 1887/09 (https://dejure.org/2009,5915)
VGH Baden-Württemberg, Entscheidung vom 20.10.2009 - 13 S 1887/09 (https://dejure.org/2009,5915)
VGH Baden-Württemberg, Entscheidung vom 20. Januar 2009 - 13 S 1887/09 (https://dejure.org/2009,5915)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2009,5915) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (8)

  • Judicialis

    Befristung

  • Wolters Kluwer

    Befristung einer einstweiligen Anordnung in Anlehnung an die Grundsätze des § 80b Abs. 1 S. 1 Verwaltungsgerichtsordnung (VwGO)

  • Informationsverbund Asyl und Migration

    VwGO § 123 Abs. 1, VwGO § 80b Abs. 1, AufenthG § 34 Abs. 3, AufenthG § 85, AufenthG § 5 Abs. 1 Nr. 1, AufenthG § 5 Abs. 1 Nr. 2, EMRK Art. 8
    Vorläufiger Rechtsschutz, einstweilige Anordnung, Integration, Zumutbarkeit, DR Kongo, Sicherung des Lebensunterhalts

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Befristung einer einstweiligen Anordnung in Anlehnung an die Grundsätze des § 80b Abs. 1 S. 1 Verwaltungsgerichtsordnung ( VwGO )

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)
Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • NVwZ-RR 2010, 289
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (5)

  • VGH Baden-Württemberg, 19.01.2010 - A 5 S 63/08

    Zur Frage einer extremen Gefahrenlage für Ausländer aus der Demokratischen

    Schließlich lebt auch ihr Vater wieder in Kinshasa, sodass sie mit der Unterstützung durch beide Elternteile rechnen kann (kritisch insoweit VGH Bad.-Württ., Beschl. v. 20.20.2009 - 13 S 1887/09 -).
  • VG Stuttgart, 12.03.2012 - A 3 K 345/12

    Abschiebungsschutz: Abschiebung eines in Deutschland geborenen Kleinkindes in die

    Der Verwaltungsgerichtshof Baden-Württemberg tendiert wegen des jüngsten Lageberichts des Auswärtigen Amtes inzwischen zur Annahme eines Abschiebungsverbots für Familien mit Kleinkindern (Beschluss vom 25.09.2009 - 13 S 1887/09 -).
  • VG Karlsruhe, 26.08.2010 - 2 K 873/10

    Aufenthaltserlaubnis; rechtliche Unmöglichkeit der Ausreise; Feststellungen im

    Zu seinen Gunsten kann der Kläger auch nicht unter Bezugnahme auf den Beschluss des VGH Bad.-Württ. vom 20.10.2009 (Az. 13 S 1887/09) ins Feld führen, er sei hinsichtlich des Kongo entwurzelt und eine Reintegration sei nicht mehr möglich.
  • VG Stuttgart, 30.09.2009 - A 3 K 310/09

    Schutz vor Abschiebung in die Demokratische Republik Kongo

    Der Verwaltungsgerichtshof Baden-Württemberg tendiert wegen des jüngsten Lageberichts des Auswärtigen Amtes inzwischen zur Annahme eines Abschiebungsverbots für Familien mit Kleinkindern (Beschluss vom 25.09.2009 - 13 S 1887/09 -).
  • VG Potsdam, 01.04.2011 - 8 L 809/09

    Abschiebung, Abschiebungshindernis, inlandsbezogenes Vollstreckungshindernis,

    gemäß § 80 Abs. 5 VwGO durchzusetzen sind, eine im Wege einstweiliger Anordnung gemäß § 123 Abs. 1 VwGO zu erstreitenden Duldung mit dem Ziel der Sicherung eines Aufenthaltsrechts generell zu, so würde dies eine vom Gesetzgeber nicht vorgesehene Erweiterung des § 81 Abs. 3 und 4 AufenthG bedeuten (vgl. OVG Berlin-Brandenburg, Beschluss vom 28. Februar 2006 - OVG 7 S 65.05 - S. 2 des Entscheidungsabdrucks - E.A. - Beschluss vom 25. April 2006 - OVG 11 S 18.06 - S. 4 E.A.; Beschluss vom 14. September 2006 - OVG 8 S 97.06/OVG 8 M 68.06 - S. 3 E.A; Beschluss vom 29. April 2009 - OVG 3 S 26.09 - S. 3 E.A.; Beschluss vom 22. März 2011 - OVG 2 S 24.11 -, S, 3 E.A; OVG Münster, Beschluss vom 30. August 1995 - 18 B 660/94 - Beschluss vom 26. März 1998 - 18 B 2195/96 - VGH Kassel, Beschluss vom 22. Mai 1996 - 10 TG 4207/95 - jeweils zit. nach juris; a.A. ohne Begründung OVG Frankfurt (Oder), Beschluss vom 3, November 1998 - 4 B 124/98 - zit. nach juris; Beschluss vom 18. März 2004 - 4 B 395/03 - Beschluss vom 25. Januar 2005 - 4 B 359/04 - S. 3 E.A.; OVG Bremen, Beschluss vom 27. Oktober 2009 - 1 B 224/09 - VGH Mannheim, Beschluss vom 20. Oktober 2009 - 13 S 1887/09 - jeweils zit. nach juris).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht