Rechtsprechung
   VGH Baden-Württemberg, 22.01.1998 - 9 S 1075/96   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/1998,6863
VGH Baden-Württemberg, 22.01.1998 - 9 S 1075/96 (https://dejure.org/1998,6863)
VGH Baden-Württemberg, Entscheidung vom 22.01.1998 - 9 S 1075/96 (https://dejure.org/1998,6863)
VGH Baden-Württemberg, Entscheidung vom 22. Januar 1998 - 9 S 1075/96 (https://dejure.org/1998,6863)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/1998,6863) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (5)

  • openjur.de

    Zustimmung zur Kündigung eines Schwerbehinderten - zuständiges Arbeitsamt

  • Landesrecht Baden-Württemberg

    Zustimmung zur Kündigung eines Schwerbehinderten - zuständiges Arbeitsamt

  • REHADAT Informationssystem (Volltext/Leitsatz/Kurzinformation)

    Zustimmung zur Kündigung eines Schwerbehinderten - zuständiges Arbeitsamt

  • Wolters Kluwer

    Zustimmung der Hauptfürsorgestelle bei Kündigung des Arbeitsverhältnisses eines Schwerbehinderten ; Vorherige Einholung einer Stellungnahme des zuständigen Arbeitsamtes vor Kündigung eines Schwerbehinderten; Beschlussfähigkeit eines Widerspruchsausschusses nach dem ...

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)
Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • VBlBW 1998, 86 (Ls.)
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (3)

  • BVerfG, 15.03.2007 - 1 BvR 2780/06

    Einführung des Ethikunterrichts in Berlin als Pflichtfach verfassungsgemäß

    Ein nicht religiös oder weltanschaulich geprägter Ethikunterricht an öffentlichen Schulen begegnet demnach keinen verfassungsrechtlichen Bedenken (so schon zur Einführung eines Ethikunterrichts als Ersatzunterricht für die nicht am Religionsunterricht teilnehmenden Schüler im Freistaat Bayern: Beschluss der 2. Kammer des Ersten Senats des Bundesverfassungsgerichts vom 15. September 1987 - 1 BvR 967/87, 1 BvR 1102/87 - vgl. weiter im selben Sinne Badura, in: Maunz/Dürig, GG, Band II, Stand Juni 2006, Art. 7 Rn. 78 f.; Classen, Religionsrecht, 1. Aufl. 2006, Rn. 496; Gröschner, in: Dreier, GG, Band I, 2. Aufl. 2004, Art. 7 Rn. 89; Link, in: Listl/Pirson, Handbuch des Staatskirchenrechts der Bundesrepublik Deutschland, Band 2, 2. Aufl. 1995, § 54, S. 481 ff.; Mückl, VBlBW 1998, S. 86; Robbers, in: Fiat iustitia, 2006, S. 411 ; ders., in: von Mangoldt/Klein/Starck, GG, 5. Aufl. 2005, Art. 7 Rn. 137 ff.; von Campenhausen/de Wall, Staatskirchenrecht, 4. Aufl. 2006, S. 214 f.; skeptisch hingegen: Jeand'Heur/Korioth, Grundzüge des Staatskirchenrechts, 2000, Rn. 314 ff.).
  • OVG Nordrhein-Westfalen, 21.10.2003 - 12 A 4985/00

    Zustimmung zur Kündigung eines Schwerbehinderten - zuständiges Arbeitsamt

    Das für den Firmensitz zuständige Arbeitsamt ist in einer derartigen Konstellation nicht zuständiges Arbeitsamt im Sinne des § 17 Abs. 2 Satz 1 SchwbG .So auch VGH Baden-Württemberg, Beschluss vom 22. Januar 1998 - 9 S 1075/96.
  • VG Gelsenkirchen, 12.02.2002 - 11 K 2952/01

    Anwendbarkeitsvoraussetzungen des Schwerbehindertengesetzes (SchwbG) gegenüber

    vgl. dazu auch Verwaltungsgerichtshof (VGH) Mannheim -, Urteil vom 22. Januar 1998, - 9 S 1075/96, Juris-Nr. MWRE 102679800 -, VG H. , Urteil vom 4. September 2000 - 11 K 407/99 -.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht