Rechtsprechung
   VGH Baden-Württemberg, 22.09.2004 - 9 S 1976/04   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2004,4795
VGH Baden-Württemberg, 22.09.2004 - 9 S 1976/04 (https://dejure.org/2004,4795)
VGH Baden-Württemberg, Entscheidung vom 22.09.2004 - 9 S 1976/04 (https://dejure.org/2004,4795)
VGH Baden-Württemberg, Entscheidung vom 22. September 2004 - 9 S 1976/04 (https://dejure.org/2004,4795)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2004,4795) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (8)

  • openjur.de

    Prüfungsrechtliches Überdenkungsverfahren; Kenntnisnahme vom Gutachten des Mitprüfers

  • Justiz Baden-Württemberg

    Prüfungsrechtliches Überdenkungsverfahren; Kenntnisnahme vom Gutachten des Mitprüfers

  • Landesrecht Baden-Württemberg

    § 39 Abs 4 S 1 JAPO BW, § 39 Abs 4 S 2 JAPO BW
    Prüfungsrechtliches Überdenkungsverfahren; Kenntnisnahme vom Gutachten des Mitprüfers

  • Judicialis

    Juristische Staatsprüfung, Überdenken, Verdeckte Korrektur, Getrennte Bewertung, Getrennte Begutachtung, Widerspruchsverfahren, Eigenständiges Kontrollverfahren

  • datenbank.flsp.de

    Prüfer (Bewertungsmängel) - "Verdeckte Korrektur" - "Überdenken"

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    GG Art. 12; JAPrO (1993) § 39 Abs. 4
    Juristische Staatsprüfung, Überdenken, Verdeckte Korrektur, Getrennte Bewertung, Getrennte Begutachtung, Widerspruchsverfahren, Eigenständiges Kontrollverfahren

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Landesrechtliche Verpflichtung zur verdeckten Korrektur von Prüfungsarbeiten; Kenntnisnahme eines Gutachtens des Mitprüfers; Überdenken der vergebenen Note nach Kenntnisnahme des Gutachtens; Darlegungslast für die Fehlerhaftigkeit von Prüfungsentscheidungen

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • ESVGH 55, 124 (Ls.)
  • NVwZ-RR 2005, 331
  • VBlBW 2005, 100
  • DVBl 2005, 524 (Ls.)
  • DÖV 2005, 215
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • VG Sigmaringen, 24.05.2007 - 8 K 911/04

    Klage gegen Prüfungsentscheidung im Zweiten juristischen Staatsexamen

    Auf die hiergegen vom Beklagten eingelegte Beschwerde hat der Verwaltungsgerichtshof Baden-Württemberg mit Beschluss vom 22.09.2004 - 9 S 1976/04 - den Beschluss des Verwaltungsgerichts Sigmaringen geändert und den Antrag des Klägers insgesamt abgelehnt.

    Die Kammer hält an ihrer gegenteiligen Auffassung (Beschl. v. 02.08.2004 - 8 K 924/04 -) nicht mehr fest und macht sich stattdessen die den Beteiligten bekannten Ausführungen des Verwaltungsgerichtshof Baden-Württemberg in seinem Beschluss vom 22.09.2004 - 9 S 1976/04 - zu eigen.

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht