Rechtsprechung
   VGH Baden-Württemberg, 23.02.2016 - 3 S 2225/15   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2016,2979
VGH Baden-Württemberg, 23.02.2016 - 3 S 2225/15 (https://dejure.org/2016,2979)
VGH Baden-Württemberg, Entscheidung vom 23.02.2016 - 3 S 2225/15 (https://dejure.org/2016,2979)
VGH Baden-Württemberg, Entscheidung vom 23. Februar 2016 - 3 S 2225/15 (https://dejure.org/2016,2979)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2016,2979) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (7)

  • openjur.de
  • Justiz Baden-Württemberg

    Windenergieanlage; Umweltverträglichkeitsprüfung; Lärmimmissionen; besonderes öffentliches Interesses an der sofortigen Vollziehung

  • Landesrecht Baden-Württemberg

    Art 19 Abs 4 GG, § 3a S 4 UVPG, § 3c S 1 UVPG, Nr 6.6 S 2 TA Lärm, Nr 6.1 S 1 TA Lärm, § 80 Abs 2 Nr 4 VwGO, § 3c S 2 UVPG
    Windenergieanlage; Umweltverträglichkeitsprüfung; Lärmimmissionen; besonderes öffentliches Interesses an der sofortigen Vollziehung

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Anordnung der sofortigen Vollziehung; Antrag auf Wiederherstellung der aufschiebenden Wirkung; Vollzugsinteresse; Vorprüfung des Einzelfalls; Windkraftanlage

  • rechtsportal.de

    Angriff der einem anderen erteilten und diesen begünstigenden Genehmigung durch einen Dritten; Prüfung eines besonderen öffentlichen Interesses an der sofortigen Vollziehung des Verwaltungsakts; Überprüfung des Ergebnisses einer allgemeinen Vorprüfung des Einzelfalls; ...

  • ibr-online(Abodienst, kostenloses Probeabo, Leitsatz frei)

    Begünstigende Genehmigung wird angegriffen: Sofortige Vollziehung möglich!

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (4)

  • justiz-bw.de (Pressemitteilung)

    Creglingen-Frauental: Kein vorläufiger Baustopp des Windparks "Klosterwald"

  • justiz-bw.de (Pressemitteilung)

    Creglingen-Frauental: Kein vorläufiger Baustopp des Windparks Klosterwald

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei) (Leitsatz)

    Angriff der einem anderen erteilten und diesen begünstigenden Genehmigung durch einen Dritten; Prüfung eines besonderen öffentlichen Interesses an der sofortigen Vollziehung des Verwaltungsakts; Überprüfung des Ergebnisses einer allgemeinen Vorprüfung des Einzelfalls; ...

  • wolterskluwer-online.de (Kurzinformation)

    Creglingen-Frauental: Kein vorläufiger Baustopp des Windparks "Klosterwald"

Besprechungen u.ä.

  • ibr-online(Abodienst, kostenloses Probeabo) (Entscheidungsbesprechung)

    Begünstigende Genehmigung wird angegriffen: Sofortige Vollziehung möglich! (IBR 2016, 421)

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • VBlBW 2016, 375
  • BauR 2016, 1054
  • BauR 2016, 1148
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (50)

  • VGH Baden-Württemberg, 06.07.2016 - 3 S 942/16

    Vermeidungsmaßnahmen bei Windenergieanlagen

    Bei der Frage, welche Unterlagen und Informationen als geeignete Grundlage einer überschlägigen Prüfung benötigt werden, kommt der Behörde ein Einschätzungsspielraum zu (BVerwG, Urt. v. 18.12.2014 - 4 C 36.13 - BVerwGE 151, 138; Urt. v. 25.6.2014 - 9 A 1.13 - BVerwGE 150, 92; VGH Bad.-Württ., Beschl. v. 23.2.2016 - 3 S 2225/15 - BauR 2016, 1148; Beschl. v. 6.7.2015, a.a.O.).

    aa) Im gerichtlichen Verfahren zu beanstandende Rechtsfehler, welche die Nachvollziehbarkeit des Ergebnisses einer Vorprüfung ausschließen, liegen vor, wenn die Vorprüfung entweder Ermittlungsfehler aufweist, die so schwer wiegen, dass durch sie das Ergebnis der Vorprüfung beeinflusst werden kann, oder wenn das Ergebnis außerhalb des Rahmens einer zulässigen Einschätzung liegt (VGH Bad.-Württ., Beschl. v. 23.2.2016 - 3 S 2225/15 - BauR 2016, 1148; Urt. v. 25.9.2010 - 10 S 731/12 - DVBl. 2012, 1506; OVG Hamburg, Beschl. v. 24.2.2010 - 5 Bs 24/10 - UPR 2010, 445).

  • VG Düsseldorf, 25.09.2017 - 28 L 3809/17

    Alternatives Verfahren; Interimsverfahren

    vgl. OVG NRW, Beschlüsse vom 29. Juni 2017 - 8 B 1233/16 -, 8. Juli 2016 - 8 B 653/15 - und 17. Juni 2016 - 8 B 1015/15, 8 B 1016/15, 8 B 1017/15 und 8 B 1018/15 -, Juris (Rdnr. 20); VGH Bad.-Württemberg, Beschluss vom 23. Februar 2016 - 3 S 2225/15 -, Juris (Rdnr. 66); Bayerischer VGH, Beschlüsse vom 18. Februar 2016 - 22 ZB 15.2412 -, Juris (Rdnr. 26 ff., 57), und vom 10. August 2015 - 22 ZB 15.1113 -, Juris (Rdnr. 10 ff.); VG Minden, 22. Mai 2017 - 11 L 2085/16 -, Juris (Rdnr. 69); VG Düsseldorf, Urteile der Kammer vom 9. November 2016 - 28 K 2549/15 - und 3. April 2017 - 28 K 5145/15 -, sowie Beschlüsse vom 23. September 2016 - 28 L 1759/16 -, Juris (Rdnr. 73 ff.) und 12. Juli 2017 - 28 L 2208/17 -.
  • OVG Niedersachsen, 04.02.2021 - 13 ME 545/20

    Untersagung des Inverkehrbringens eines Hanfsamenöls mit cannabidioalhaltigem

    Unerheblich ist - entgegen der Beschwerde - insoweit, ob die gegebene Begründung inhaltlich richtig und ein überwiegendes öffentliches Interesse am Sofortvollzug tatsächlich gegeben ist (vgl. VGH Baden-Württemberg, Beschl. v. 23.2.2016 - 3 S 2225/15 -, juris Rn. 8; Senatsbeschl. v. 10.5.2010 - 13 ME 181/09 -, ZLR 2010, 493, 495 - juris Rn. 3; Schoch/Schneider/Bier, VwGO, § 80 Rn. 246 (Stand: September 2011) m.w.N.).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht