Rechtsprechung
   VGH Baden-Württemberg, 23.12.1992 - 4 S 1900/92   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/1992,6821
VGH Baden-Württemberg, 23.12.1992 - 4 S 1900/92 (https://dejure.org/1992,6821)
VGH Baden-Württemberg, Entscheidung vom 23.12.1992 - 4 S 1900/92 (https://dejure.org/1992,6821)
VGH Baden-Württemberg, Entscheidung vom 23. Dezember 1992 - 4 S 1900/92 (https://dejure.org/1992,6821)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/1992,6821) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (4)

  • openjur.de

    Lehramtsprüfung: Irrtum des Prüfungsausschusses über die Bestehensgrenze

  • Landesrecht Baden-Württemberg

    § 30 BG BW, § 11 Abs 7 GymLehrWiPrV BW 1977 vom 02.12.1987
    Lehramtsprüfung: Irrtum des Prüfungsausschusses über die Bestehensgrenze

  • datenbank.flsp.de

    Mündliche Prüfung - Irrtum des Prüfungsausschusses über Bestehensvoraussetzungen

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)
Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • VBlBW 1993, 242 (Ls.)
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (3)

  • VGH Baden-Württemberg, 26.01.1995 - 4 S 980/94

    Korrektur einer Prüfungsentscheidung im Falle einer Teilprüfung; Irrtum der

    Vergleiche VGH Mannheim, 1992-12-23, 4 S 1900/92, VGHBW RSpDienst 1993, Beilage 7, B 6.

    Es wäre eine sachfremde Erwägung, gleich zu bewertende Prüfungsleistungen verschiedener Kandidaten bei dem einen nur deshalb besser zu bewerten, damit er die Prüfung letztlich besteht (VGH Bad.-Württ., Urteil vom 23.12.1992 - 4 S 1900/92 -).

  • VGH Baden-Württemberg, 24.01.1994 - 4 S 2875/93

    Rechtmäßigkeit der mündlichen Prüfung bei Fehlen der schriftlichen Note

    Dem Antragsteller steht ein Anspruch auf Wiederholung der mündlichen Prüfung nach § 14 der Verordnung des Ministeriums für Wissenschaft und Kunst über die Künstlerische Prüfung für das Lehramt an Gymnasien vom 20.7.1981 (GBl. S. 443 mit späteren Änderungen), an deren Gültigkeit der Senat wegen der vom Antragsteller genannten Gründen ebenfalls keine Zweifel hat (vgl. Leitsatzurteil des Senats vom 23.12.1992 - 4 S 1900/92 - zur Verordnung über die Wissenschaftliche Prüfung für das Lehramt an Gymnasien), im Fach Musikwissenschaft nicht zu.

    Andernfalls läge gerade darin ein Verstoß gegen die Chancengleichheit (vgl. hierzu Leitsatzurteil des Senats vom 23.12.1992 - 4 S 1900/92 -).

  • VGH Baden-Württemberg, 19.07.1994 - 4 S 595/94

    Prüfungsentscheidung bei Erster Staatsprüfung zum Lehramt

    Abgesehen davon haben die Prüfer in der mündlichen Prüfung alleine die in der mündlichen Prüfung erbrachten Leistungen zu beurteilen und zu bewerten (Urteil des Senats vom 23.12.1992 - 4 S 1900/92 -).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht