Rechtsprechung
   VGH Baden-Württemberg, 24.11.2006 - 9 S 2407/06   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2006,9984
VGH Baden-Württemberg, 24.11.2006 - 9 S 2407/06 (https://dejure.org/2006,9984)
VGH Baden-Württemberg, Entscheidung vom 24.11.2006 - 9 S 2407/06 (https://dejure.org/2006,9984)
VGH Baden-Württemberg, Entscheidung vom 24. November 2006 - 9 S 2407/06 (https://dejure.org/2006,9984)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2006,9984) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (7)

  • openjur.de

    Schutzantrag gegen einen Vollstreckungsantrag eines Habilitanden aus einem Bescheidungsurteil wegen neuer Tatsachen.

  • Justiz Baden-Württemberg

    Schutzantrag gegen einen Vollstreckungsantrag eines Habilitanden aus einem Bescheidungsurteil wegen neuer Tatsachen.

  • Landesrecht Baden-Württemberg

    § 767 ZPO, § 769 ZPO, § 121 VwGO, § 146 Abs 4 VwGO, § 154 Abs 2 VwGO, § 167 VwGO
    Schutzantrag gegen einen Vollstreckungsantrag eines Habilitanden aus einem Bescheidungsurteil wegen neuer Tatsachen.

  • Judicialis

    Bescheidungsurteil, Vollstreckungsabwehrklage, Einstweilige, Anordnung, Interessenabwägung

  • Wolters Kluwer

    Anspruch auf Neubescheidung eines Antrags auf Erteilung der Habilitation wegen Nichteinschaltung des zuständigen Universitätsgremiums ; Berücksichtigungsfähigkeit eines zwingenden Versagungsgrundes für die Erteilung ; Erfolgsaussichten einer diesbezüglichen ...

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    VwGO § 167; ZPO § 767; ZPO § 769
    Vollstreckung gerichtlicher Entscheidungen, Sonstiges Hochschulrecht: Bescheidungsurteil, Vollstreckungsabwehrklage, Einstweilige, Anordnung, Interessenabwägung

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)
Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • DÖV 2007, 621
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • VGH Baden-Württemberg, 26.02.2014 - 5 S 2583/13

    Entscheidung des Verwaltungsgerichts über einen Antrag auf einstweilige

    Auch Besonderheiten des verwaltungsgerichtlichen Verfahrens rechtfertigen - im Hinblick auf die in § 167 Abs. 1 Satz 1 VwGO nur subsidiär und entsprechend angeordnete Anwendung der Vorschriften des Achten Buchs der ZPO - keine andere Beurteilung (ebenso Hess.VGH, Beschluss vom 30.04.2009 - 7 B 675/09 -, NVwZ-RR 2009, 989; OVG Berlin-Brandenburg, Beschluss vom 28.08.2013 - OVG 1 L 128.12 - a. A. - jedoch ohne nähere Begründung - OVG Nordrhein-Westfalen, Beschluss vom 12.10.2010 - 13 B 1018/10 -, RdL 2011, 21; VGH Bad.-Württ., Beschluss vom 24.11.2006 - 9 S 2407/06 -, juris und BayVGH, Beschluss vom 23.10.2006 - 22 C 06.2640 -, NVwZ-RR 2007, 353).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht