Rechtsprechung
   VGH Baden-Württemberg, 12.03.2013 - 3 S 954/12   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2013,5799
VGH Baden-Württemberg, 12.03.2013 - 3 S 954/12 (https://dejure.org/2013,5799)
VGH Baden-Württemberg, Entscheidung vom 12.03.2013 - 3 S 954/12 (https://dejure.org/2013,5799)
VGH Baden-Württemberg, Entscheidung vom 12. März 2013 - 3 S 954/12 (https://dejure.org/2013,5799)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2013,5799) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (5)

  • openjur.de
  • Justiz Baden-Württemberg

    Begriff der "freien Landschaft" im Sinne von NatSchG BW 2005 § 14 Abs 1 Nr 3

  • Landesrecht Baden-Württemberg

    Begriff der "freien Landschaft" im Sinne von NatSchG BW 2005 § 14 Abs 1 Nr 3

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Zugehörigkeit von außerhalb der im Zusammenhang bebauten Ortsteile gelegenen Flächen zu der "freien Landschaft" im Sinne des § 14 Abs. 1 Nr. 3 LNatSchG

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (2)

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei) (Leitsatz)

    Zugehörigkeit von außerhalb der im Zusammenhang bebauten Ortsteile gelegenen Flächen zu der "freien Landschaft" im Sinne des § 14 Abs. 1 Nr. 3 LNatSchG

  • rechtsportal.de (Leitsatz)
Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • NVwZ-RR 2013, 635
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (3)

  • VGH Baden-Württemberg, 18.04.2018 - 5 S 2105/15

    Fortgeltung der Freistellung vom Biotopschutz - Auswirkungen von

    Abzustellen ist dabei auf die tatsächlichen Verhältnisse und nicht auf bauplanungsrechtliche Festsetzungen (vgl. VGH Bad.-Württ., Beschluss vom 12.3.2013 - 3 S 954/12 - NVwZ-RR 2013, 635, juris Rn. 19).
  • OVG Nordrhein-Westfalen, 08.10.2013 - 16 A 2083/10

    Begriff der "freien Landschaft" als Gebiete außerhalb der im Zusammenhang

    vgl. Bbg. OVG, Beschluss vom 14. Oktober 2004 - 3a B 255/03 -, juris, Rdnr. 12 (= NuR 2005, 110),zu § 44 Abs. 1 Satz 1 BbgNatSchG a. F.; siehe auch VGH Bad.-Württ., Beschluss vom 12. März 2013 - 3 S 954/12 -, juris, Rdnr. 19 (= NVwZ-RR 2013, 635), zum dortigen Landesnaturschutzgesetz, das den Begriff der "freien Landschaft" in § 14 Abs. 1 Nr. 3 LNatSchG als sämtliche Flächen außerhalb besiedelter Bereiche definiert; ähnlich Gassner, in: Gassner/Bendomir-Kahlo/ Schmidt-Räntsch, BNatSchG, Kommentar, 2. Aufl. 2003, § 56 Rdnr. 14; Gellermann, in: Landmann/ Rohmer, Umweltrecht, Band II, Loseblatt-Kommentar, Stand: Februar 2013, § 59 BNatSchG Rdnr. 5.
  • VGH Bayern, 28.07.2020 - 9 N 16.2497

    Festsetzung privater Grünflächen mit der Zweckbestimmung Ortsrandgestaltung und

    Der Begriff der "freien Landschaft" oder der "freien Natur" ist jeweils einzelfallbezogen zu klären und umfasst regelmäßig sämtliche Flächen außerhalb besiedelter Bereiche (vgl. OVG SH, B.v. 20.2.2015 - 1 LA 103/13 - juris Rn. 15; BayVGH, U.v. 21.11.2013 - 14 BV 13.487 - juris Rn. 37; VGH BW, B.v. 12.3.2013 - 3 S 954/12 - juris Rn. 19).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht