Rechtsprechung
   VGH Bayern, 03.08.2016 - 11 ZB 16.966   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2016,26624
VGH Bayern, 03.08.2016 - 11 ZB 16.966 (https://dejure.org/2016,26624)
VGH Bayern, Entscheidung vom 03.08.2016 - 11 ZB 16.966 (https://dejure.org/2016,26624)
VGH Bayern, Entscheidung vom 03. August 2016 - 11 ZB 16.966 (https://dejure.org/2016,26624)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2016,26624) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (2)

  • BAYERN | RECHT

    FeV § 11 Abs. 7, § 46 Abs. 3; StPO § 81a Abs. 1 S. 2, Abs. 2
    Fahrerlaubnisentzug - Konsum von Amphetamin und gelegentlicher Cannabiskonsum

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (7)

  • VG Bayreuth, 30.01.2018 - B 1 S 17.1060

    Entziehung der Fahrerlaubnis

    Bereits der einmalige Konsum sogenannter harter Drogen schließt die Fahreignung aus (stRspr., vgl. z.B. BayVGH, B.v. 03.08.2016 - 11 ZB 16.966 - juris Rn. 11; B.v. 19.01.2016 - 11 CS 15.2403 - juris Rn. 11; B.v. 23.02.2016 - 11 CS 16.38 - juris Rn. 8; OVG NW, B.v. 23.07.2015 - 16 B 656/15 - juris Rn. 5 ff. m.w.N.).
  • OVG Nordrhein-Westfalen, 13.06.2017 - 16 A 365/14

    Verwertung der entnommenen Blutprobe ohne Einholung einer richterlichen Anordnung

    vgl. in diesem Zusammenhang Bay. VGH, Beschluss vom 3. August 2016 - 11 ZB 16.966 -, juris, Rn. 13; Meyer/Großner, StPO, 58. Aufl. 2015, § 81a StPO, Rn. 3 f.
  • VG Augsburg, 17.05.2018 - Au 7 S 18.694

    Antrag auf Abänderung eines gerichtlichen Beschlusses

    Das erfordert - gegebenenfalls neben ärztlichen Feststellungen - eine psychologische Bewertung (vgl. BayVGH, B.v. 9.5.2005 - 11 CS 04.2526 - juris, B.v. 3.8.2016 - 11 ZB 16.966 - juris Rn. 15 m.w.N.; SächsOVG, B.v. 4.4.2016 - juris Rn. 6 m.w.N.).
  • VG München, 28.03.2018 - M 6 S 17.5301

    Antrag auf Anordnung der aufschiebende Wirkung- Entziehung seiner Fahrerlaubnis

    Die Wiedererlangung der Fahreignung kommt grundsätzlich frühestens nach einjähriger Abstinenz in Betracht (vgl. Nr. 9.5 der Anlage 4 zur FeV) und setzt eine stabile Verhaltens- und Einstellungsänderung voraus (BayVGH, B.v. 3.8.2016 - 11 ZB 16.966 - juris Rn. 15 m.w.N.).
  • VG Bayreuth, 27.06.2018 - B 1 S 18.552

    Fahrerlaubnisentzug wegen des Konsums von Epilepsie-Medikamenten

    Bereits der einmalige Konsum sogenannter harter Drogen schließt die Fahreignung aus (stRspr., vgl. z.B. BayVGH, B.v. 03.08.2016 - 11 ZB 16.966 - juris Rn. 11; B.v. 19.01.2016 - 11 CS 15.2403 - juris Rn. 11; B.v. 23.02.2016 - 11 CS 16.38 - juris Rn. 8; OVG NW, B.v. 23.07.2015 - 16 B 656/15 - juris Rn. 5 ff. m.w.N.).
  • VG Bayreuth, 15.03.2018 - B 1 S 18.169

    Entziehung der Fahrerlaubnis bei einmaliger Einnahme von Betäubungsmitteln

    Bereits der einmalige Konsum sogenannter harter Drogen schließt die Fahreignung aus (stRspr., vgl. z.B. BayVGH, B.v. 03.08.2016 - 11 ZB 16.966 - juris Rn. 11; B.v. 19.01.2016 - 11 CS 15.2403 - juris Rn. 11; B.v. 23.02.2016 - 11 CS 16.38 - juris Rn. 8; OVG NW, B.v. 23.07.2015 - 16 B 656/15 - juris Rn. 5 ff. m.w.N.).
  • VG München, 20.02.2018 - M 6 S 17.4336

    Entziehung der Fahrerlaubnis wegen Konsum von Kokain

    Die Wiedererlangung der Fahreignung kommt grundsätzlich frühestens nach einjähriger Abstinenz in Betracht (vgl. Nr. 9.5 der Anlage 4 zur FeV) und setzt eine stabile Verhaltens- und Einstellungsänderung voraus (BayVGH, B.v. 3.8.2016 - 11 ZB 16.966 - juris Rn. 15 m.w.N.).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht