Rechtsprechung
   VGH Bayern, 04.02.2014 - 13a ZB 13.30393   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2014,1785
VGH Bayern, 04.02.2014 - 13a ZB 13.30393 (https://dejure.org/2014,1785)
VGH Bayern, Entscheidung vom 04.02.2014 - 13a ZB 13.30393 (https://dejure.org/2014,1785)
VGH Bayern, Entscheidung vom 04. Februar 2014 - 13a ZB 13.30393 (https://dejure.org/2014,1785)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2014,1785) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (2)

  • openjur.de

    Asylrecht Afghanistan; extreme Gefahrenlage

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Verfahrensgang

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (23)

  • VG München, 28.01.2015 - M 12 K 14.30579

    Herkunftsland: Afghanistan; Provinz Kabul

    Der Bayerische Verwaltungsgerichtshof geht allerdings davon aus, dass für aus dem europäischen Ausland zurückkehrende allein stehende männliche arbeitsfähige afghanische Staatsangehörige angesichts der aktuellen Auskunftslage im Allgemeinen derzeit keine extreme Gefahrenlage besteht, die zu einem Abschiebungsverbot in entsprechender Anwendung von § 60 Abs. 7 Satz 1 AufenthG führen würde (vgl. BayVGH, B. v. 17.1.2014 - 13a ZB 13.30377 - juris Rn. 4; B. v. 4.2.2014 - 13a ZB 13.30393 - juris Rn. 4; B. v. 5.2.2014 - 13a ZB 13.30224 - juris Rn. 7).
  • VG Bayreuth, 01.04.2015 - B 3 K 14.30472

    Afghanistan (Kabul); Blutfehde; beachtliche Wahrscheinlichkeit; Vorverfolgung;

    In Übereinstimmung mit der ständigen Rechtsprechung des Bayerischen Verwaltungsgerichtshofs (z.B. B.v. 19.2.2014 - 13a ZB 14.30022; B.v. 4.2.2014 - 13a ZB 13.30393; U.v. 24.10.2013 - 13a B 13.30031, B.v. 28.11.2013 - 13.30293, B.v. 11.12.2013 - 13a ZB 13.30119, 13a ZB 13.30131, 13a ZB 13.30185 - alle juris) geht das Gericht davon aus, dass derzeit für aus dem europäischen Ausland zurückkehrende, alleinstehende, männliche, arbeitsfähige afghanische Staatsangehörige wie den Kläger in Afghanistan nicht von einer extremen Gefahrenlage auszugehen ist, die zu einem Abschiebungsverbot in entsprechender Anwendung von § 60 Abs. 7 AufenthG führt.
  • VG München, 08.05.2014 - M 15 K 12.30903

    Afghanistan (Kabul); Bedrohung durch Stiefbrüder

    In Übereinstimmung mit der ständigen Rechtsprechung des Bayerischen Verwaltungsgerichtshofs (z.B. B.v. 19.2.2014 - 13a ZB 14.30022; B.v. 4.2.2014 - 13a ZB 13.30393; U.v. 24.10.2013 - 13a B 13.30031, B.v. 28.11.2013 - 13.30293, B.v. 11.12.2013 - 13a ZB 13.30119, 13a ZB 13.30131, 13a ZB 13.30185 - alle juris) geht das Gericht davon aus, dass derzeit für aus dem europäischen Ausland zurückkehrende, alleinstehende, männliche, arbeitsfähige afghanische Staatsangehörige wie den Kläger in Afghanistan nicht von einer extremen Gefahrenlage auszugehen ist, die zu einem Abschiebungsverbot in entsprechender Anwendung von § 60 Abs. 7 AufenthG führt.
  • VG München, 25.03.2014 - M 16 K 13.30928

    Fehlende Möglichkeit der Existenzsicherung

    In Übereinstimmung mit der ständigen Rechtsprechung des Bayerischen Verwaltungsgerichtshofs geht das Gericht grundsätzlich davon aus, dass derzeit für aus dem europäischen Ausland zurückkehrende allein stehende, männliche, arbeitsfähige afghanische Staatsangehörige nicht von einer extremen Gefahrenlage auszugehen ist, die zu einem Abschiebungsverbot in entsprechender Anwendung von § 60 Abs. 7 Satz 1 AufenthG führen würde (zuletzt B.v. 4.2.2014 - 13a ZB 13.30393 - juris; vgl. auch U.v. 13.5.2013 - 13a B 12.30052 - juris).
  • VG München, 18.03.2014 - M 16 K 13.30939

    Asylbewerber, Asylberechtigter, Abschiebungsschutz, Afghanistan,

    In Übereinstimmung mit der ständigen Rechtsprechung des Bayerischen Verwaltungsgerichtshofs geht das Gericht davon aus, dass derzeit für aus dem europäischen Ausland zurückkehrende, alleinstehende, männliche, arbeitsfähige afghanische Staatsangehörige nicht von einer extremen Gefahrenlage auszugehen ist, die zu einem Abschiebungsverbot nach § 60 Abs. 7 Satz 1 AufenthG führen würde (vgl. BayVGH, B.v. 4.2.2014 - 13a ZB 13.30393 - juris).
  • VG München, 08.12.2014 - M 12 K 14.30609

    Herkunftsland: Afghanistan; Provinz Laghman

    Sollte der Kläger auf diese Unterstützung nicht zurückgreifen wollen, besteht angesichts der aktuellen Auskunftslage dennoch derzeit keine extreme Gefahrenlage im o.g. Sinne, die zu einem Abschiebungsverbot in entsprechender Anwendung von § 60 Abs. 7 Satz 1 AufenthG führen würde (vgl. BayVGH, B. v. 17.1.2014 - 13a ZB 13.30377 - juris Rn. 4; B. v. 4.2.2014 - 13a ZB 13.30393 - juris Rn. 4; B. v. 5.2.2014 - 13a ZB 13.30224 - juris Rn. 7).
  • VG München, 08.04.2014 - M 23 K 11.30431

    Herkunftsland Afghanistan

    In Übereinstimmung mit der ständigen Rechtsprechung des Bayerischen Verwaltungsgerichtshofs geht das Gericht davon aus, dass derzeit für aus dem europäischen Ausland zurückkehrende alleinstehende, männliche, arbeitsfähige afghanische Staatsangehörige wie den Kläger in Afghanistan nicht von einer extremen Gefahrenlage auszugehen ist, die zu einem Abschiebungsverbot in entsprechender Anwendung von § 60 Abs. 7 AufenthG führt (zuletzt U.v. 30.1.2014 - 13a ZB 13.30393 - juris).
  • VG München, 26.03.2014 - M 16 K 13.30960

    Afghanischer Mann ohne persönliche gefahrerhöhende Merkmale; Zugehörigkeit zu

    Nach der Rechtsprechung des Bayerischen Verwaltungsgerichtshofs haben jedoch alleinstehende männliche afghanische Staatsangehörige, auch wenn sie beruflich nicht besonders qualifiziert sind und nicht auf den Rückhalt von Familie oder Bekannten zurückgreifen können, aber keine weiteren persönlichen gefahrerhöhenden Merkmale aufweisen, derzeit im Falle einer Abschiebung in ihr Herkunftsland über ... nicht mit hoher Wahrscheinlichkeit damit zu rechnen, alsbald einer Extremgefahr für Leben und Gesundheit ausgesetzt zu sein (vgl. B.v. 19.2.2014 - 13a ZB 14.30022 - juris Rn. 5; B.v. 4.2.2014 - 13a ZB 13.30393 - juris Rn. 6; vgl. auch HessVGH, U.v. 30.1.2014 - 8 A 119/12.A - juris Rn. 49 ff.).
  • VG Bayreuth, 13.07.2015 - B 3 K 14.30344

    Afghanistan; - junger, volljähriger und gesunder Mann mit familiärem Netzwerk in

    In Übereinstimmung mit der ständigen Rechtsprechung des Bayerischen Verwaltungsgerichtshofs (z.B. B.v. 19.2.2014 - 13a ZB 14.30022; B.v. 4.2.2014 - 13a ZB 13.30393; U.v. 24.10.2013 - 13a B 13.30031, B.v. 28.11.2013 - 13.30293, B.v. 11.12.2013 - 13a ZB 13.30119, 13a ZB 13.30131, 13a ZB 13.30185 - alle juris) geht das Gericht davon aus, dass derzeit für aus dem europäischen Ausland zurückkehrende, alleinstehende, männliche, arbeitsfähige afghanische Staatsangehörige wie den Kläger in Afghanistan nicht von einer extremen Gefahrenlage auszugehen ist, die zu einem Abschiebungsverbot in entsprechender Anwendung von § 60 Abs. 7 AufenthG führt.
  • VG München, 09.04.2014 - M 15 K 12.30986

    Afghanistan (Paktia); Entführung durch die Taliban

    In Übereinstimmung mit der ständigen Rechtsprechung des Bayerischen Verwaltungsgerichtshofs (z.B. U.v. 24.10.2013 - 13a B 13.30031, B.v. 28.11.2013 - 13.30293, B.v. 11.12.2013 - 13a ZB 13.30119, 13a ZB 13.30131, 13a ZB 13.30185; B.v. 4.2.2014 - 13a ZB 13.30393 - alle juris) geht das Gericht davon aus, dass derzeit für aus dem europäischen Ausland zurückkehrende, alleinstehende, männliche, arbeitsfähige afghanische Staatsangehörige wie den Kläger in Afghanistan nicht von einer extremen Gefahrenlage auszugehen ist, die zu einem Abschiebungsverbot in entsprechender Anwendung von § 60 Abs. 7 AufenthG führt.
  • VG München, 02.04.2014 - M 16 K 13.30970

    Abschiebeschutz für Mutter und minderjährigen Sohn aufgrund persönlicher Umstände

  • VG München, 19.03.2014 - M 16 K 13.30908

    Alleinstehender afghanischer Mann ohne persönliche gefahrerhöhende Merkmale

  • VG München, 15.06.2015 - M 12 K 14.30590

    Afghanistan, Herkunftsland, Sexuelle Übergriffe, Posttraumatische

  • VG München, 27.11.2014 - M 15 K 13.30025

    Antrag auf Anerkennung als Asylberechtigter

  • VG München, 09.04.2014 - M 15 K 12.31027

    Afghanistan (Kapisa); Bedrohung durch die Taliban

  • VG München, 19.03.2014 - M 16 K 13.30885

    Abschiebeschutz für Mutter mit Kleinkind

  • VG Bayreuth, 01.04.2015 - B 3 K 14.30510

    Afghanistan; keine Abschiebungshindernisse; Rückkehr für volljährigen, jungen und

  • VG München, 10.12.2014 - M 18 K 13.31124

    Asyl Afghanistan; Abschiebungshindernis

  • VG München, 01.04.2014 - M 16 K 13.30955

    Keine konkrete Bedrohung durch Verwandte wegen Landstreitigkeiten und die

  • VG München, 31.03.2014 - M 16 K 13.30942

    Alleinstehender junger afghanischer Mann ohne gefahrerhöhende persönliche

  • VG München, 01.04.2014 - M 16 K 13.30862

    Keine konkrete Bedrohung oder Existenzgefährdung bei Rückkehr in das

  • VG München, 15.07.2014 - M 16 K 13.30888

    Fehlende Möglichkeit der Existenzsicherung wegen Erkrankung

  • VG München, 11.06.2014 - M 9 K 13.30560

    Herkunftsland: Afghanistan; Süd-Ost-Grenze

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht