Rechtsprechung
   VGH Bayern, 07.06.2011 - 9 ZB 09.1657   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2011,31064
VGH Bayern, 07.06.2011 - 9 ZB 09.1657 (https://dejure.org/2011,31064)
VGH Bayern, Entscheidung vom 07.06.2011 - 9 ZB 09.1657 (https://dejure.org/2011,31064)
VGH Bayern, Entscheidung vom 07. Juni 2011 - 9 ZB 09.1657 (https://dejure.org/2011,31064)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2011,31064) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (3)

  • openjur.de

    Medizinprodukt; Konformitätserklärung; "Öko-Wärme-Säckchen"; Kälte-/Wärmekompressen mit Trauben- oder Johannesbeerkernfüllung

  • Landesanwaltschaft Bayern PDF

    § 3 MPG, § 6 MPG, § 37 MPG iVm. der Medizinprodukteverordnung vom 20.12.2001, § 2 AMG, Art. 17 und Anhang XII der Richtlinie 93/42/EWG
    Arzneimittelrecht: CE-Kennzeichnung für Öko-Wärme-Säckchen | Medizinprodukt; CE-Kennzeichnung

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (4)

  • Rechtslupe (Kurzinformation/Zusammenfassung)

    CE-Kennzeichen für Öko-Wärme-Sackchen

  • it-recht-kanzlei.de (Kurzinformation)

    Öko-Wärme-Säckchen (mit Trauben- oder Johannesbeerkernfüllung) können Medizinprodukte sein

  • it-recht-kanzlei.de (Kurzinformation)

    Rechtssicherer Handel: mit Medizinprodukten

  • kostenlose-urteile.de (Kurzmitteilung)

    Gefahrenlose Anwendung für Verbraucher: Wärmekissen dürfen nur mit CE-Kennzeichnung vertrieben werden - Auch ein Öko-Wärme-Säckchen braucht einen "Reisepass"

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (6)

  • OLG Zweibrücken, 30.01.2014 - 4 U 66/13

    Fehlerhafte Brustimplantate

    In welchem Umfang dabei eine unabhängige Prüf- und Zertifizierungsstelle (sog. Benannte Stelle) zu beteiligen ist, hängt vom potenziellen Risiko des Produktes ab (vgl. BayVGH, Beschluss vom 7. Juni 2011 - 9 ZB 09.1657 - Bundespatentgericht, Beschluss vom 23. März 2010, aaO).
  • VG Aachen, 31.10.2014 - 7 K 2696/12

    Medizinprodukt; Produktklassen; Qualitätssicherungssystem; Abweichungen;

    vgl. OLG Zweibrücken, Urteil vom 30.01.2014 - 4 U 66/13 -, juris Rn. 30; BayVGH, Beschluss vom 07.06.2011 - 9 ZB 09.1657 -, juris Rn. 15; LG Nürnberg-Fürth, Urteil vom 25.09.2013 - 11 O 3900/13 -, juris Rn. 34.
  • VGH Bayern, 10.10.2013 - 15 ZB 11.1480

    Prüfungsumfang im vereinfachten Baugenehmigungsverfahren

    Insoweit kommt bei einem Gerichtsbescheid aber allein der Antrag auf mündliche Verhandlung in Betracht (vgl. BayVGH, B.v. 28.3.2006 - 1 ZB 06.30348 BayVBl 2007, 30 m.w.N.; BayVGH, B.v. 7.6.2011 - 9 ZB 09.1657 - juris Rn. 8).
  • LSG Berlin-Brandenburg, 27.11.2019 - L 9 KR 504/16

    Aufnahme in das Hilfsmittelverzeichnis; Hausschuhe für

    Welches Konformitätsverfahren für welches Medizinprodukt vorgeschrieben ist, ergibt sich aus § 37 MPG i.V.m. der Medizinprodukte-Verordnung - MPV (BSG, Urteil vom 03. Juli 2012 - B 1 KR 23/11 R - BSGE 111, 155-168, Rn. 21 - 23; VGH München, Beschluss vom 07. Juni 2011 - 9 ZB 09.1657).
  • OVG Berlin-Brandenburg, 25.10.2013 - 9 N 181.13

    Aufstellort für Müllbehälter; Grundstücksbelastung; Gerichtsbescheid; rechtliches

    Dabei übersieht sie, dass eine Rüge der Verletzung des rechtlichen Gehörs nur dann zu einer Zulassung der Berufung führen kann, wenn der Rechtsmittelführer alles ihm Zumutbare getan hat, sich schon in der ersten Instanz rechtliches Gehör zu verschaffen; hat der Rechtsmittelführer - wie vorliegend die Klägerseite - die Wahlmöglichkeit zwischen einem Antrag auf Zulassung der Berufung oder einem Antrag auf mündliche Verhandlung (§ 84 Abs. 2 Nr. 2 VwGO), gehört es zu dem insoweit Zumutbaren, einen fristgerechten Antrag auf mündliche Verhandlung zu stellen, der den Gerichtsbescheid obsolet macht (§ 84 Abs. 3 VwGO) und das Verwaltungsgericht zu einer mündlichen Verhandlung zwingt (vgl. BayVGH, Beschluss vom 7. Juni 2011 - 9 ZB 09.1657 -, juris, Rdnr. 8; Kopp/Schenke, VwGO, 19. Auflage, Rdnr. 34 zu § 84 VwGO, m. w. N.; Brink, in: Posser/Wolff, VwGO, Rdnr. 28 zu § 84 VwGO).
  • VGH Bayern, 10.10.2013 - 15 ZB 11.1416

    Prüfungsumfang im vereinfachten Baugenehmigungsverfahren

    Insoweit kommt bei einem Gerichtsbescheid aber allein der Antrag auf mündliche Verhandlung in Betracht (vgl. BayVGH, B.v. 28.3.2006 - 1 ZB 06.30348 BayVBl 2007, 30 m.w.N.; BayVGH, B.v. 7.6.2011 - 9 ZB 09.1657 - juris Rn. 8).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht