Rechtsprechung
   VGH Bayern, 07.08.2019 - 20 B 19.30621   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2019,28453
VGH Bayern, 07.08.2019 - 20 B 19.30621 (https://dejure.org/2019,28453)
VGH Bayern, Entscheidung vom 07.08.2019 - 20 B 19.30621 (https://dejure.org/2019,28453)
VGH Bayern, Entscheidung vom 07. August 2019 - 20 B 19.30621 (https://dejure.org/2019,28453)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2019,28453) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (3)

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (2)

  • VGH Hessen, 25.09.2019 - 8 A 638/17

    Verfolgung von Frauen in Syrien.

    Eine Flucht unter diesen Gegebenheiten bietet nach Auffassung des Senats keinen Anlass, der Klägerin eine oppositionelle Haltung zu unterstellen (vgl. dazu auch Bay. VGH, Urteil vom 7. August 2019 - 20 B 19.30621 -, juris).
  • VGH Bayern, 13.08.2019 - 21 B 19.32581

    Zuerkennung der Flüchtlingseigenschaft

    Ungeachtet dessen, dass der Senat davon ausgeht, dass es dem syrischen Staat mittlerweile gelungen ist, die Kontrolle über große Teile des Landes zurückzuerlangen und infolgedessen die Kampfhandlungen deutlich abgenommen haben (BayVGH, U.v. 12.4.2019 - 21 B 18.32459 - juris Rn. 59), wäre einer möglicherweise bestehenden allgemeinen Gefahr, in Kriegsgebieten Opfer von Vergewaltigung und/oder Versklavung zu werden, über die Gewährung subsidiären Schutzes nach § 4 Abs. 1 Nr. 3 AsylG bereits hinreichend Rechnung getragen (ebenso BayVGH, U.v. 7.8.2019 - 20 B 19.30621- juris Rn. 26; OVG SachsenAnhalt, B.v. 29.3.2017 - 3 L 249/16 - juris Rn. 24; OVG Schleswig-Holstein, U.v. 13.9.2018 - 2 LB 38/18 - juris Rn. 50).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht