Rechtsprechung
   VGH Bayern, 09.02.2009 - 15 ZB 09.127   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2009,74671
VGH Bayern, 09.02.2009 - 15 ZB 09.127 (https://dejure.org/2009,74671)
VGH Bayern, Entscheidung vom 09.02.2009 - 15 ZB 09.127 (https://dejure.org/2009,74671)
VGH Bayern, Entscheidung vom 09. Februar 2009 - 15 ZB 09.127 (https://dejure.org/2009,74671)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2009,74671) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (2)

  • openjur.de

    Zufahrtslärm; Keine Summierung von Gewerbelärm und Straßenverkehrslärm; Gesundheitsgefahr

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (6)

  • VGH Baden-Württemberg, 11.12.2013 - 3 S 1964/13

    Unzumutbare Lärmbelästigung durch Nutzung der notwendigen Stellplätze auf

    Als kritisch für die Gesundheit werden chronische Lärmbelastungen tags über 70 db(A) und nachts über 60 db(A) angesehen (vgl. BVerwG, Beschl. v. 30.7.2013 - 7 B 40.12 - juris; Bay VGH, Beschl. v. 9.2.2009 - 15 ZB 09.127 - juris; Kuschnerus, Der Lärmschutz in der Abwägung, in: Die Abwägung - das Herzstück der städtebaulichen Planung, 2010, S. 87, 92).
  • VG Regensburg, 21.03.2013 - RO 2 K 11.2066

    Außerkrafttreten eines Bebauungsplans

    Als in diesem Sinne kritische Werte werden äquivalente Dauerschallpegel von 70/75(A) tags und 60/65 dB(A) nachts angesehen (vgl. BayVGH, Beschl. v. 9.2.2009 - 15 ZB 09.127 - juris; Urt. v. 11.3.2004 - 22 B 02.1653 - NVwZ-RR 2005, 797).
  • VG Regensburg, 21.03.2013 - RO 2 K 11.2064

    Außerkrafttreten eines Bebauungsplans

    Als in diesem Sinne kritische Werte werden äquivalente Dauerschallpegel von 70/75(A) tags und 60/65 dB(A) nachts angesehen (vgl. BayVGH, Beschl. v. 9.2.2009 - 15 ZB 09.127 - juris; Urt. v. 11.3.2004 - 22 B 02.1653 - NVwZ-RR 2005, 797).
  • VG Regensburg, 21.03.2013 - RO 2 K 11.2065

    Außerkrafttreten eines Bebauungsplans

    Als in diesem Sinne kritische Werte werden äquivalente Dauerschallpegel von 70/75(A) tags und 60/65 dB(A) nachts angesehen (vgl. BayVGH, Beschl. v. 9.2.2009 - 15 ZB 09.127 - juris; Urt. v. 11.3.2004 - 22 B 02.1653 - NVwZ-RR 2005, 797).
  • VGH Bayern, 03.06.2013 - 2 CS 13.619

    Gebot der Rücksichtnahme; heranrückende Wohnbebauung; Abwehranspruch eines

    Im Übrigen sind diese Lärmquellen nach der Rechtsprechung (vgl. BayVGH, B.v. 2.12.2010 - 15 ZB 08.1428 - BayVBl 2011, 170; B.v. 7.8.2009 - 15 ZB 09.1234 - juris; B.v. 9.2.2009 - 15 ZB 09.127 - juris) jeweils getrennt zu betrachten und gerade keine Gesamtbetrachtung vorzunehmen.
  • VGH Bayern, 29.06.2009 - 15 CS 09.860

    Beschwerde; Erweiterung einer Biogasanlage; Lärmbeeinträchtigung durch

    Die dem Anlagebezug des deutschen Rechts zugrundeliegende getrennte ("segmentierende") Betrachtung von Gewerbelärm (nach Maßgabe der TA Lärm) und Straßenverkehrs- und Schienenlärm (jeweils nach Maßgabe der 16. BImSchV) sieht die Summierung sämtlicher Lärmquellen nicht vor (BayVGH vom 9.2.2009 Az. 15 ZB 09.127 -juris-).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht