Rechtsprechung
   VGH Bayern, 10.07.2019 - 11 CS 19.1018   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2019,21276
VGH Bayern, 10.07.2019 - 11 CS 19.1018 (https://dejure.org/2019,21276)
VGH Bayern, Entscheidung vom 10.07.2019 - 11 CS 19.1018 (https://dejure.org/2019,21276)
VGH Bayern, Entscheidung vom 10. Juli 2019 - 11 CS 19.1018 (https://dejure.org/2019,21276)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2019,21276) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (6)

  • BAYERN | RECHT

    StVG § 4 Abs. 5 Satz 1 Nr. 2 und 3, Satz 4 und 7, 29 Abs. 6 Satz 2 und 3; BayVwZVG Art. 9
    Fahreignungs-Bewertungssystem, Fahreignungsregister, Wiedereinsetzung Antrag, Strassenverkehrsrecht, Bussgeldbescheid, Entziehung der Fahrerlaubnis, Fahrerlaubnisbehörde

  • verkehrslexikon.de
  • Wolters Kluwer

    Entziehung der Fahrerlaubnis; Fahreignungs-Bewertungssystem; Zugang der Verwarnung; Bindung an Bußgeldbescheid; Nachträgliche Tilgung; Verw...

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    StVG § 4 Abs. 5 S. 1 Nr. 2 ; StVG § 29 Abs. 6 S. 2
    Rechtmäßige Entziehung der Fahrerlaubnis wegen des Erreichens von 8 Punkten im Fahreignungsregister; Nachweis des Nichterhalts eines Bußgeldbescheids

  • rechtsportal.de

    Entziehung der Fahrerlaubnis; Fahreignungs-Bewertungssystem; Zugang der Verwarnung; Bindung an Bußgeldbescheid; Nachträgliche Tilgung; Verwarnung; Zugang; nachträgliche Tilgung; Bußgeldbescheid; Bindungswirkung; Fahrerlaubnisentziehung; erfolglose Beschwerde; ...

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)
Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • VGH Bayern, 19.08.2019 - 11 ZB 19.1256

    Entziehung der Fahrerlaubnis und Untersagung des Führens fahrerlaubnisfreier

    Unabhängig davon, ob für die nicht im Ermessen der Fahrerlaubnis stehende Entziehung einer Fahrerlaubnis überhaupt eine Verwirkung vor Ablauf der Tilgungsfrist wegen Untätigkeit der Behörde in Betracht kommt (vgl. dazu BayVGH, B.v. 4.7.2019 - 11 CS 19.1041 - juris Rn. 19 und B.v. 10.7.2019 - 11 CS 19.1018 - juris Rn. 13, jeweils m.w.N.), liegen hier jedenfalls keine Umstände vor, die ein schutzwürdiges Vertrauen der Klägerin darauf begründen würden, dass die Beklagte von fahrerlaubnisrechtlichen Maßnahmen nach der Trunkenheitsfahrt vom 7. Februar 2016 absehen würde.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht