Rechtsprechung
   VGH Bayern, 10.08.2006 - 1 N 06.661   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2006,26301
VGH Bayern, 10.08.2006 - 1 N 06.661 (https://dejure.org/2006,26301)
VGH Bayern, Entscheidung vom 10.08.2006 - 1 N 06.661 (https://dejure.org/2006,26301)
VGH Bayern, Entscheidung vom 10. August 2006 - 1 N 06.661 (https://dejure.org/2006,26301)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2006,26301) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (3)

  • Judicialis

    Anfechtung von zwei inhaltsgleichen Fassungen eines Bebauungsplans; sachdienlicher Antrag; Stufenklage; Festsetzung der zulässigen Grundfläche; Reichweite der Ermächtigung; Unzulässigkeit einer Festsetzung der zulässigen Grundfläche für die "Hauptgebäude";

  • Wolters Kluwer

    Anfechtung von zwei inhaltsgleichen Fassungen eines Bebauungsplans; Festsetzung der zulässigen Grundfläche; Abwägung der Eigentumsbelange; Unzulässigkeit einer Festsetzung der zulässigen Grundfläche für die "Hauptgebäude"; Festsetzung einer frei von Bebauung zu haltenden ...

  • ibr-online(Abodienst, kostenloses Probeabo, Leitsatz frei)

    Bebauungsplan: Grundfläche für alle Anlagen festzusetzen

Papierfundstellen

  • NVwZ-RR 2007, 447
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (2)

  • VGH Bayern, 10.08.2006 - 1 N 04.1371

    Anfechtung von zwei inhaltsgleichen Fassungen eines Bebauungsplans;

    1 N 04.1371 1 N 05.903 1 N 06.661.

    Die Normenkontrollverfahren 1 N 04.1371, 1 N 05.903 und 1 N 06.661 werden zur gemeinsamen Entscheidung verbunden.

    Die Verfahren 1 N 04.1371, 1 N 05.903 und 1 N 06.661 werden zur gemeinsamen Entscheidung verbunden, weil sie denselben Bebauungsplan betreffen und dieselben Fragen aufwerfen (§ 93 Satz 1 VwGO).

    Bis zur Verbindung wird der Streitwert in den als ein Verfahren zu behandelnden Normenkontrollsachen 1 N 04.1371 und 1 N 05.903 auf 22.500 Euro und im Normenkontrollverfahren 1 N 06.661 auf 12.500 Euro festgesetzt; nach der Verbindung beträgt der Streitwert insgesamt 35.000 Euro.

  • VGH Bayern, 10.08.2006 - 1 N 05.903

    Anfechtung von zwei inhaltsgleichen Fassungen eines Bebauungsplans;

    1 N 04.1371 1 N 05.903 1 N 06.661.

    Die Normenkontrollverfahren 1 N 04.1371, 1 N 05.903 und 1 N 06.661 werden zur gemeinsamen Entscheidung verbunden.

    Die Verfahren 1 N 04.1371, 1 N 05.903 und 1 N 06.661 werden zur gemeinsamen Entscheidung verbunden, weil sie denselben Bebauungsplan betreffen und dieselben Fragen aufwerfen (§ 93 Satz 1 VwGO).

    Bis zur Verbindung wird der Streitwert in den als ein Verfahren zu behandelnden Normenkontrollsachen 1 N 04.1371 und 1 N 05.903 auf 22.500 Euro und im Normenkontrollverfahren 1 N 06.661 auf 12.500 Euro festgesetzt; nach der Verbindung beträgt der Streitwert insgesamt 35.000 Euro.

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht