Rechtsprechung
   VGH Bayern, 11.07.2016 - 7 CE 16.10111, a   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2016,25131
VGH Bayern, 11.07.2016 - 7 CE 16.10111, a (https://dejure.org/2016,25131)
VGH Bayern, Entscheidung vom 11.07.2016 - 7 CE 16.10111, a (https://dejure.org/2016,25131)
VGH Bayern, Entscheidung vom 11. Juli 2016 - 7 CE 16.10111, a (https://dejure.org/2016,25131)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2016,25131) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (7)

  • openjur.de
  • BAYERN | RECHT

    HZV § 46 Abs. 2, § 53
    Zulassung zum Studium außerhalb der festgesetzten Kapazität

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Zulassung zum Studium der Humanmedizin i.R.d. Ausschöpfung der Ausbildungskapazität

  • rewis.io

    Zulassung zum Studium außerhalb der festgesetzten Kapazität

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    HZV § 46 Abs. 2; HZV § 53
    Humanmedizin; Schwundquote; Zulassung; Studium; Ausbildungskapazität

  • rechtsportal.de

    Zulassung zum Studium der Humanmedizin i.R.d. Ausschöpfung der Ausbildungskapazität

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)
Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (5)

  • VGH Bayern, 25.09.2017 - 7 CE 17.10238

    Anspruch auf vorläufige Zulassung zum Studium der Humanmedizin

    Die im Wege der Überbuchung vergebenen Studienplätze sind kapazitätsrechtlich anzuerkennen und stehen für eine außerkapazitäre Vergabe nicht zur Verfügung (vgl. für das Wintersemester 2015/2016 z.B. BayVGH, B.v. 11.7.2016 - 7 CE 16.10111 u.a. - juris Rn. 13 f. und für das Sommersemester 2016 vgl. z.B. BayVGH, B.v. 7.11.2016 - 7 CE 16.10304 u.a. - juris Rn. 8 m.w.N.).
  • VGH Bayern, 08.01.2020 - 7 CE 19.10014

    Zulassung zum Studium der Humanmedizin an der F.-A.-Universität -

    Insoweit ist auch unerheblich, dass nach ständiger Rechtsprechung des Senats (vgl. z.B. B.v. 11.7.2016 - 7 CE 16.10111 u.a. - juris Rn. 12) eine "Korrektur" der in die Schwundberechnung einbezogenen Bestandszahlen der Studierenden nur dann in Betracht kommt, wenn sich die Studierendenzahlen aufgrund außergewöhnlicher Einflussfaktoren in "atypischer" Weise entwickeln und diese im sonstigen Studienverlauf ungewöhnliche Entwicklung in geeigneter Weise rechnerisch auszugleichen oder zu neutralisieren ist.
  • VG München, 23.06.2017 - M 3 E L 16.10105

    Zulassung zum Studium der Humanmedizin

    Zwar sind bei der Überprüfung der erschöpfenden Vergabe der festgesetzten Zulassungszahl die aufgrund von gerichtlichen Vergleichen vergebenen Studienplätze unberücksichtigt zu lassen (vgl. BayVGH, B.v. 11.7.2016 - 7 CE 16.10111 u.a. - juris Rn. 14).
  • VG München, 23.06.2017 - M 3 E L 16.10045

    Zulassungsanspruch zum Studiengang Humanmedizin

    Zwar sind bei der Überprüfung der erschöpfenden Vergabe der festgesetzten Zulassungszahl die aufgrund von gerichtlichen Vergleichen vergebenen Studienplätze unberücksichtigt zu lassen (vgl. BayVGH, B.v. 11.7.2016 - 7 CE 16.10111 u.a. - juris Rn. 14).
  • VG Würzburg, 11.07.2019 - W 7 E 19.20049

    Zulassung zum Studium der Humanmedizin

    Der gewünschten Vorlage einer "Belegungsliste" bedarf es nicht (VGH München, B.v. 11.7.2016 - 7 CE 16.10111 u.a. - juris, Rn. 8).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht