Rechtsprechung
   VGH Bayern, 11.11.2011 - 13a B 11.30072   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2011,27829
VGH Bayern, 11.11.2011 - 13a B 11.30072 (https://dejure.org/2011,27829)
VGH Bayern, Entscheidung vom 11.11.2011 - 13a B 11.30072 (https://dejure.org/2011,27829)
VGH Bayern, Entscheidung vom 11. November 2011 - 13a B 11.30072 (https://dejure.org/2011,27829)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2011,27829) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (4)

  • openjur.de

    Asyl Irak; Gruppenverfolgung von Sunniten; erhebliche individuelle Gefahr für Leib oder Leben; Gefahrendichte in Kirkuk - Tamim

  • Wolters Kluwer

    Drohen von Gruppenverfolgung durch nichtstaatliche Akteure für irakische Staatsangehörige sunnitischen Glaubens im Irak wegen ihrer Religionszugehörigkeit

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Drohen von Gruppenverfolgung durch nichtstaatliche Akteure für irakische Staatsangehörige sunnitischen Glaubens im Irak wegen ihrer Religionszugehörigkeit

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse

  • wir-sind-bund.de PDF (Kurzinformation)

    Irak Sunniten/innerstaatlicher bewaffneter Konflikt/Provinz Tamim

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (5)

  • VGH Bayern, 02.02.2012 - 13a B 11.30412

    Asylrecht Irak; Widerruf der Zuerkennung der Flüchtlingseigenschaft; keine

    Wie der Senat bereits erkannt hat, weisen die Verfolgungshandlungen, denen der sunnitische Bevölkerungsteil ausgesetzt ist, weder im Gesamtirak noch in der Heimatstadt des Klägers, Kirkuk, die für die Annahme einer Gruppenverfolgung erforderliche kritische Verfolgungsdichte auf (BayVGH vom 11.11.2011 Az. 13a B 11.30072 ; vom 28.12.2011 Az. 13a B 11.30285 ).

    Der Verwaltungsgerichtshof hat bereits in seinen Entscheidungen vom 21. Januar 2010 (Az. 13a B 08.30304 ), vom 11. November 2011 (Az. 13a B 11.30072 ) und vom 28. Dezember 2011 (Az. 13a B 11.30285 ) ausgeführt, dass die Gefahrendichte in Tamim/Kirkuk nicht so hoch sei, dass praktisch jede Zivilperson alleine aufgrund ihrer Anwesenheit in dem betroffenen Gebiet einer ernsthaften individuellen Bedrohung ausgesetzt wäre.

  • VG Würzburg, 07.02.2012 - W 4 K 10.30076

    Irakischer Staatsangehöriger sunnitischer Religionszugehörigkeit und

    Der Bayer. Verwaltungsgerichtshof hat zwischenzeitlich mehrfach entschieden (Urteile vom 11.11.2011 Az.: 13a B 11.30072 und vom 14.12.2010 Az. 13a B 10.30100 - beide juris), dass irakischen Staatsangehörigen sunnitischen Glaubens im Irak wegen ihrer Religionszugehörigkeit keine Gruppenverfolgung durch nichtstaatliche Akteure drohe.

    Diese Grundsätze zugrunde gelegt kann nicht davon ausgegangen werden, dass die derzeitige Situation im Irak bzw. in der Region Tamim von Kampfhandlungen geprägt ist, die die Annahme eines innerstaatlichen bewaffneten Konflikts rechtfertigen (in diese Richtung für den Irak bzw. die Region Kirkuk auch: BayVGH vom 11.11.2011 Az.: 13a B 11.30072; VGH Baden-Württemberg vom 25.3.2010 Az.: A 2 S 364/09; OVG Nordrhein-Westfalen vom 29.10.2010 Az.: 9A 3642/06.A - alle juris).

  • VG Köln, 14.09.2012 - 18 K 4555/10

    Irak Stadt Kirkuk Widerruf Änderung der Umstände Gefahr für die Sicherheit

    vgl. dazu im Einzelnen: OVG NRW, Beschluss vom 10.1.2011 - 9 A 1017/08.A - (bezogen auf Bagdad); BayVGH, Urteil vom 11.11.2011 - 13a B 11.30072 - (bezogen auf den Gesamtirak und die Provinz Tamin sowie die Stadt Kirkuk), Beschluss vom 14.7.2011 - 20 B 10.30316 - (bezogen auf die Provinz Ninive), Urteil vom 24.3.2011 - 20 B 11.30021 - (bezogen auf die Provinz Tamin und die Stadt Kirkuk) und Urteil vom 14.12.2010 - 13a B 10.30100 - (bezogen auf Mosul); VGH BW, Beschluss vom 12.8.2010 - A 2 S 1134/10 - (bezogen auf den Zentralirak); OVG Saarland, Urteile vom 16.9.2011 - 3 A 352/09 - (auch zur Provinz Tamin) und vom 1.6.2011 - 3 A 429/08 -, alle veröffentlicht in juris.
  • VGH Bayern, 28.12.2011 - 13a B 11.30285

    Kein Flüchtlings- oder Abschiebungsschutz für ehemaligen Nationalgardisten und

    In der Provinz Tamim mit der Stadt Kirkuk als Hauptort, aus der der Kläger stammt, weisen die Verfolgungshandlungen die für die Annahme einer Gruppenverfolgung notwendige Verfolgungsdichte nicht auf (BayVGH vom 11.11.2011 Az. 13a B 11.30072).
  • VG München, 05.12.2011 - M 4 K 10.30423

    Asylrecht Irak; sunnitischer Turkmene aus Kirkuk; Widerruf der Feststellung der

    Auch die Provinz Tamim, in der der Herkunftsort des Klägers (Kirkuk) liegt, weist nicht die für die Annahme einer erheblichen individuellen Gefahr erforderliche Gefahrendichte auf (vgl. insbes. BayVGH v. 11.11.2011, Az. 13a B 11.30072, juris; BayVGH v. 15.8.2011, Az. 20 B 10.2011, juris; jeweils mit einzelnen Daten).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht