Rechtsprechung
   VGH Bayern, 15.11.2011 - 14 AS 11.2328   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2011,64906
VGH Bayern, 15.11.2011 - 14 AS 11.2328 (https://dejure.org/2011,64906)
VGH Bayern, Entscheidung vom 15.11.2011 - 14 AS 11.2328 (https://dejure.org/2011,64906)
VGH Bayern, Entscheidung vom 15. November 2011 - 14 AS 11.2328 (https://dejure.org/2011,64906)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2011,64906) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (2)

  • openjur.de

    Eilverfahren; Nachbarschutz; Rücksichtnahmegebot; Bestimmtheit der Baugenehmigung; fehlende Betriebsbeschreibung

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (6)

  • VG Stuttgart, 25.07.2014 - 11 K 1402/13

    Nachbarklage gegen Baugenehmigung für die Errichtung eines Bürgerhauses mit Café

    Zu Leitsatz 1: Vergleiche VGH München, Urteil vom 18.07.2002 - 1 B 98.2945 - BayVBl 2003, 503, Urteil vom 29.07.2002 - 1 B 98.3159 -, Beschluss vom 01.02.2006 - 1 CE 04.734, 1 CE 04.791 -, Urteil vom 21.10.2010 - 14 B 08.1267 - und Beschluss vom 15.11.2011 - 14 AS 11.2328 - VGH Mannheim, Urteil vom 25.10.2002 - 5 S 1706/01 - OVG Lüneburg, Urteil vom 29.08.1995 - 1 L 3462/94 - BauR 1996, 79; OVG Magdeburg, Urteil vom 12.07.2007 - 2 L 176/02 -.

    Überschreiten allerdings die bei der Nutzung einer Anlage entstehenden Immissionen bei regelmäßigem Betrieb die für die Nachbarschaft maßgebliche Zumutbarkeitsgrenze, muss die genehmigte Nutzung schon in der Baugenehmigung durch konkrete Regelungen eingeschränkt werden (vgl. VGH München, Urt. v. 18.07.2002 - 1 B 98.2945 - BayVBl 2003, 503; Urt. v. 29.07.2002 - 1 B 98.3159 - juris - Beschl. v. 01.02.2006 - 1 CE 04.734, 1 CE 04.791 - juris - ; Urt. v. 21.10.2010 - 14 B 08.1267 - juris - und Beschl. v. 15.11.2011 - 14 AS 11.2328 - juris; VGH Mannheim, Urt. v. 25.10.2002 - 5 S 1706/01 - juris - OVG Lüneburg, Urt. v. 29.08.1995 - 1 L 3462/94 - BauR 1996, 79; OVG Magdeburg, Urt. v. 12.07.2007 - 2 L 176/02 - juris -).

    Da die genannten Nutzungen vornehmlich nicht "im Freien" stattfinden sollen, dürfte es sich nach Auffassung des Gerichts beim genehmigten Bauvorhaben nicht um eine "Freizeitanlage" handeln (vgl. VGH München, Beschl. v. 15.11.2011 - 14 AS 11.2328 - juris -).

  • VG München, 30.06.2014 - M 8 SN 14.2208

    Klagebefugnis; Sondereigentümer; Wintergarten für Gaststätte; Terrasse im

    Die fehlende Betriebsbeschreibung (vgl. § 1 Abs. 1 Satz 1, § 3 Nr. 3, § 9 Satz 1 Bauvorlagenverordnung) als Bestandteil der Baugenehmigung begründet ebenfalls Zweifel an der Rechtmäßigkeit der unter dem ...03.2014 erteilten Baugenehmigung, weil die Auswirkungen des Vorhabens auf die Nachbarn hinsichtlich der noch zumutbaren Immissionen nicht beurteilt werden können (vgl. BayVGH B.v. 15.11.2011 - 14 AS 11.2328 - juris Rn. 33).

    Es spricht daher viel dafür, dass die verfahrensgegenständliche Baugenehmigung schon aus dem Gesichtspunkt nachbarrelevanter Ungenauigkeit mit dem Gebot der Bestimmtheit derartiger Zulassungsentscheidungen nicht vereinbar ist (Art. 37 Abs. 1 BayVwVfG) und sich deshalb als rechtswidrig erweist (vgl. BayVGH B.v. 15.11.2011 - 14 AS 11.2328 - juris Rn. 33).

  • VG Ansbach, 23.07.2014 - AN 9 K 13.01121

    Baurecht

    Unterließe er dies, wäre ein Nachbar wie z.B. der Beigeladene (im Falle einer bestandskräftig genehmigten Wohnnutzung) berechtigt, allein die fehlende Bestimmtheit der Baugenehmigung wegen fehlender Betriebsbeschreibung erfolgreich geltend zu machen (vgl. Beschluss des VGH München vom 15.11.2011 - 14 AS 11.2328).
  • VG Würzburg, 04.10.2012 - W 5 K 11.418

    Betriebserweiterung; Festsetzung von Emissionskontingenten im Bebauungsplan;

    Überschreiten allerdings die bei der Nutzung einer Anlage entstehenden Immissionen bei regelmäßigem Betrieb die für die Nachbarschaft maßgebliche Zumutbarkeitsgrenze, muss die genehmigte Nutzung schon in der Baugenehmigung durch konkrete Regelungen eingeschränkt werden (BayVGH, B.v. 15.11.2011 Nr. 14 AS 11.2328, m.w.N.).
  • VG Bayreuth, 07.09.2012 - B 1 S 12.757

    Anordnung "Transparenthalter dürfen nicht über 1,50 m lang sein"

    (vgl. BayVGH vom 15.11.2011 Az. 14 AS 11.2328).
  • VG Bayreuth, 24.07.2012 - B 2 S 12.571

    Standsicherheit; Nachreichen von Bauvorlagen; Nachbarschutz

    (Vgl. BayVGH, 15.11.2011, Az.: 14 AS 11.2328).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht