Rechtsprechung
   VGH Bayern, 16.10.2018 - 4 ZB 17.1065   

Volltextveröffentlichungen (5)

  • BAYERN | RECHT

    NWFreiV § 1, § 2, § 3; WHG § 3, § 8 Abs. 1, § 9 Abs. 1 Nr. 4, § 23, § 46 Abs. 2, § 57 Abs. 1
    Wiederinstandsetzung eines privaten Entwässerungskanals

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Öffentlich-rechtlicher Folgenbeseitigungsanspruch; genehmigungsbedürftige Ableitung von Niederschlagswasser; fehlende wasserrechtliche Erlaubnis; Versickerungsanlage; Folgenbeseitigungsanspruch; genehmigungsbedürftige Ableitung; Niederschlagswasser; wasserrechtliche Erlaubnis; Wiederinstandsetzung; Entwässerungskanal; Regenwasser; Wiederanschluss; Grundstück; Einfamilienhaus; Abwasser

  • rechtsportal.de

    Begründetheit eines Antrags auf Berufungszulassung gegen die Ablehnung der Wiederinstandsetzung eines privaten Entwässerungskanals für Regenwasser u. den Wiederanschluss an diesen Kanal; Rechtsgrundlage für die Zulässigkeit eines privaten Regenwasserkanals bei potenzieller Erlaubnisfreiheit durch schadlose Versickerung gem. § 46 Abs. 2 WHG

  • Jurion(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Begründetheit eines Antrags auf Berufungszulassung gegen die Ablehnung der Wiederinstandsetzung eines privaten Entwässerungskanals für Regenwasser u. den Wiederanschluss an diesen Kanal; Rechtsgrundlage für die Zulässigkeit eines privaten Regenwasserkanals bei potenzieller Erlaubnisfreiheit durch schadlose Versickerung gem. § 46 Abs. 2 WHG

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Verfahrensgang

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?

Ablegen in

Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen

 


Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht