Rechtsprechung
   VGH Bayern, 18.10.2010 - 14 ZB 10.1805   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2010,69292
VGH Bayern, 18.10.2010 - 14 ZB 10.1805 (https://dejure.org/2010,69292)
VGH Bayern, Entscheidung vom 18.10.2010 - 14 ZB 10.1805 (https://dejure.org/2010,69292)
VGH Bayern, Entscheidung vom 18. Januar 2010 - 14 ZB 10.1805 (https://dejure.org/2010,69292)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2010,69292) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (2)

  • openjur.de

    Keine ernstlichen Zweifel.Verfassungsmäßigkeit des § 53 SVG durch die Rechtsprechung des Bundesverfassungsgerichts geklärt.Der Grundsatz des Vorteilsausgleichs rechtfertigt die Anrechnung von Erwerbseinkommen, das ein Soldat im Ruhestand vor Erreichen der Regelaltersgrenze ...

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (3)

  • VGH Bayern, 19.05.2011 - 14 ZB 10.2102

    Keine ernstlichen Zweifel.

    Fragen zu § 53 SVG durch Beschluss vom 18. Oktober 2010 (Az. 14 ZB 10.1805) zwischen den Beteiligten geklärt.

    Zu den vom Kläger aufgeworfenen Fragen hat der Senat bereits ausführlich im Beschluss vom 18. Oktober 2010 (Az. 14 ZB 10.1805) über den vom Kläger gegen das Urteil des Verwaltungsgerichts München vom 21. Mai 2010 (Az.: M 21 K 08.6019) gestellten Antrag auf Zulassung der Berufung Stellung genommen.

    Da dieser Bescheid aufgrund des Beschlusses des Senats vom 18. Oktober 2010 (Az. 14 ZB 10.1805) mittlerweile bestandskräftig ist, kann der Kläger mit Einwänden, die in der Sache diesen Bescheid betreffen, vorliegend nicht mehr durchdringen.

    Das ist vorliegend der Fall, denn vor dem Hintergrund der tragenden Begründung des angefochtenen Urteils waren für das Verwaltungsgericht die unter Beweis gestellten Fragen - zu recht (vgl. BayVGH vom 18. Oktober 2010 Az. 14 ZB 10.1805) - nicht entscheidungserheblich.

  • OVG Nordrhein-Westfalen, 22.08.2018 - 3 A 1312/16

    Gewährung einer höheren Unterhaltsbeihilfe für einen Rechtsreferendar

    vgl. für die Revisionszulassung BVerwG, Beschluss vom 22.07.2009 - 5 PKH 11.09 -, juris, Rn. 3 m. w. N.; für die Berufungszulassung OVG NRW, Beschluss vom 05.10.2005 - 8 A 4268/04 -, juris, Rn. 2; BayVGH, Beschluss vom 18.10.2010 - 14 ZB 10.1805 -, juris, Rn. 3.
  • OVG Nordrhein-Westfalen, 23.05.2018 - 3 A 1404/15
    vgl. für die Revisionszulassung BVerwG, Beschluss vom 22. Juli 2009 - 5 PKH 11.09 -, juris Rdn. 3 m.w.N.; für die Berufungszulassung OVG NRW, Beschluss vom 5. Oktober 2005 - 8 A 4268/04 -, juris Rdn. 2; BayVGH, Beschluss vom 18. Oktober 2010 - 14 ZB 10.1805 -, juris Rdn. 3; Seibert, in: Sodan/ Ziekow, VwGO, 4. Aufl. 2014, § 124a, Rdn. 196 m. w. N.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht