Rechtsprechung
   VGH Bayern, 21.12.2004 - 8 N 03.1429   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2004,21929
VGH Bayern, 21.12.2004 - 8 N 03.1429 (https://dejure.org/2004,21929)
VGH Bayern, Entscheidung vom 21.12.2004 - 8 N 03.1429 (https://dejure.org/2004,21929)
VGH Bayern, Entscheidung vom 21. Dezember 2004 - 8 N 03.1429 (https://dejure.org/2004,21929)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2004,21929) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (2)

  • ibr-online(Abodienst, kostenloses Probeabo, Leitsatz frei)

    Beauftragtes Lärmschutzgutachten ist zu berücksichtigen!

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei) (Leitsatz)

    Antragsbefugnis für eine Normenkontrollklage gegen einen Bebauungsplan; Verstoß gegen das Abwägungsgebot bei der Erstellung eines Bebauungsplanes; Vorliegen eines Abwägungsausfall bei Nichtvorliegen von Erkenntnissen zu Lärmbelästigungen einer geplanten Straße im ...

Papierfundstellen

  • NVwZ-RR 2005, 530
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (3)

  • OVG Rheinland-Pfalz, 15.11.2011 - 8 C 10906/11

    Bebauungsplan für eine Mehrzweckhalle in Neustadt-Haardt unwirksam

    Dies ist dann der Fall, wenn die konkrete Möglichkeit besteht, dass die Planung nach der erforderlichen Abwägung anders ausgefallen wäre (BVerwG, Urteil vom 22. September 2010 - 4 CN 2.10 -, DVBl. 2011, 105 und juris, Rn. 22; BayVGH, Urteil vom 21. Dezember 2004 - 8 N 03.1429 - in NVwZ-RR 2005, 230 und juris, Rn. 40; Stock, a.a.O., § 214 BauGB Rn. 144).
  • OVG Berlin-Brandenburg, 19.03.2008 - 2 A 3.08

    Normenkontrollantrag gegen einen Bebauungsplan zur gewerblichen Nutzung

    Soweit die Antragstellerinnen unter Berufung auf das Urteil des Bayerischen VGH vom 21. Dezember 2004 (NVwZ-RR 2005, S. 530) rügen, dass der Bezirk die Erkenntnisse des von ihnen vorgelegten Gutachtens zum "Fachmarkt-Vorhaben G_____", einer Gesellschaft für Unternehmens- und Kommunalberatung, vom Januar 2004 nicht in seine Planung eingestellt habe, vermögen sie kein Abwägungsdefizit darzutun.
  • VGH Bayern, 21.12.2012 - 2 N 11.998

    Normenkontrollantrag; Bebauungsplan

    Es genügt vielmehr die konkrete Möglichkeit, dass ohne den Mangel im Abwägungsvorgang die Planung anders ausgefallen wäre (vgl. BVerwG, U.v. 21.8.1981 - 4 C 57/80 - BVerwGE 64, 33/39; BayVGH, U.v. 21.12.2004 - 8 N 03.1429 - NVwZ-RR 2005, 530).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht