Rechtsprechung
   VGH Bayern, 24.10.2007 - 11 B 03.30707   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2007,11569
VGH Bayern, 24.10.2007 - 11 B 03.30707 (https://dejure.org/2007,11569)
VGH Bayern, Entscheidung vom 24.10.2007 - 11 B 03.30707 (https://dejure.org/2007,11569)
VGH Bayern, Entscheidung vom 24. Januar 2007 - 11 B 03.30707 (https://dejure.org/2007,11569)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2007,11569) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (4)

  • Judicialis

    Tschetschenin aus Tschetschenien; Keine Rückkehrgefährdung

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Asylrecht: Tschetschenin aus Tschetschenien; Keine Rückkehrgefährdung

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Möglichkeit der Abschiebung eines Ausländers in einen anderen Staat; Vorliegen der Voraussetzungen für einen Anspruch auf Schutz vor politischer Verfolgung; Anforderungen an eine Prognose der Wahrscheinlichkeit einer politischen Verfolgung; Voraussetzung für das Bestehen einer inländischen Fluchtalternative; Anforderungen an das Bestehen einer hinreichenden Sicherheit vor politischer Verfolgung; Bestehen einer asylrelevanten Rückkehrgefährdung eines Ausländers

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)
Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (6)

  • VGH Bayern, 17.04.2008 - 11 B 08.30038

    Tschetschenen aus Dagestan; keine Vorverfolgung; inländische Fluchtalternative

    Der Zeitraum bis zur Registrierung beträgt nämlich selbst in Moskau und in St. Petersburg, wo es nach den zur Verfügung stehenden Erkenntnisquellen rigide Zuzugsbeschränkungen gibt, längstens einige Monate (vgl. auch BayVGH vom 24.10.2007 11 B 03.30707).
  • VGH Bayern, 11.12.2008 - 11 B 03.31261

    Tschetschenische Asylsuchende; keine Vorverfolgung; keine beachtliche

    Im Übrigen entspricht es ständiger Rechtsprechung des Senats, dass politisch unverdächtige, gesunde und erwerbsfähige Tschetschenen wie die Beigeladenen in den meisten Teilen der Russischen Föderation sogar hinreichend sicher vor politischer Verfolgung sind, ihnen dort eine inländische Fluchtalternative im Sinne der höchstrichterlichen Rechtsprechung bzw. interner Schutz im Sinne von § 60 Abs. 1 Sätze 4 und 5 AufenthG i.V.m. Art. 8 QRL zur Verfügung steht (vgl. BayVGH vom 31.1.2005 a.a.O., vom 19.6.2006 11 B 02.31598, vom 24.10.2007 11 B 03.30707, vom 24.4.2007 11 B 03.30133).
  • VGH Bayern, 12.01.2009 - 11 B 06.30900

    Tschetschenischer Asylbewerber; keine Vorverfolgung wegen fehlendem zeitlichem

    Im Übrigen entspricht es ständiger Rechtsprechung des Senats, dass politisch nicht aktive, gesunde und erwerbsfähige Tschetschenen wie der Beigeladene in den meisten Teilen der Russischen Föderation hinreichend sicher vor politischer Verfolgung sind, weil ihnen dort eine inländische Fluchtalternative im Sinne der höchstrichterlichen Rechtsprechung bzw. interner Schutz i.S. von § 60 Abs. 1 Sätze 4 und 5 AufenthG i.V. mit Art. 8 QRL zur Verfügung steht (vgl. BayVGH vom 31.1.2005 a.a.O.; vom 19.6.2006 Az. 11 B 02.31598; vom 24.4.2007 Az. 11 B 03.30133; vom 24.10.2007 Az. 11 B 03.30707).
  • VGH Bayern, 24.10.2007 - 11 B 03.30711

    Tschetschenin aus Tschetschenien; Teilnahme an von einem Frauenkomitee

    Sie reiste zusammen mit ihrer Mutter, der Beigeladenen in dem Verfahren Az. 11 B 03.30707, und ihrem Sohn, dem Beigeladenen in dem Verfahren Az. 11 B 03.30710, am 9. März 2002 auf dem Landweg in das Bundesgebiet ein und wurde am 11. März 2002 im Nachtzug von Berlin nach Paris vom Bundesgrenzschutz aufgegriffen.
  • VGH Bayern, 28.08.2008 - 11 B 07.30193

    Fünfjähriges, außerhalb der Russischen Föderation geborenes tschetschenisches

    Der Bayerische Verwaltungsgerichtshof hat wiederholt entschieden, dass Tschetschenen, die sich nicht in antirussischem Sinn engagiert haben und in deren Person auch sonst keine "gefahrerhöhenden" Umstände vorliegen, selbst bei Anwendung des herabgestuften Prognosemaßstabs jedenfalls außerhalb Tschetscheniens vor Verfolgung im Sinne von § 60 Abs. 1 AufenthG hinreichend sicher sind (vgl. z.B. BayVGH vom 31.1.2005 Az. 11 B 02.31597; BayVGH vom 19.6.2006 Az. 11 B 02.31598; BayVGH vom 24.10.2007 Az. 11 B 03.30707).
  • VG Würzburg, 16.02.2009 - W 7 K 09.30006

    Russische Föderation-Tschetschenien; 4jähriges Kind; unbekannter Aufenthalt

    Der Bayerische Verwaltungsgerichtshof hat wiederholt entschieden, dass Tschetschenen, die sich nicht in antirussischem Sinn engagiert haben und in deren Person auch sonst keine "Gefahr erhöhenden" Umstände vorliegen, selbst bei Anwendung des herabgestuften Prognosemaßstabs jedenfalls außerhalb Tschetscheniens vor Verfolgung im Sinne von § 60 Abs. 1 AufenthG hinreichend sicher sind (vgl. z.B. BayVGH vom 31.1.2005 Az. 11 B 02.31597; BayVGH vom 19.6.2006 Az. 11 B 02.31598; BayVGH vom 24.10.2007 Az. 11 B 03.30707).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht