Rechtsprechung
   VGH Bayern, 25.02.2016 - 10 CE 15.2762, 10 C 15.2763   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2016,4288
VGH Bayern, 25.02.2016 - 10 CE 15.2762, 10 C 15.2763 (https://dejure.org/2016,4288)
VGH Bayern, Entscheidung vom 25.02.2016 - 10 CE 15.2762, 10 C 15.2763 (https://dejure.org/2016,4288)
VGH Bayern, Entscheidung vom 25. Februar 2016 - 10 CE 15.2762, 10 C 15.2763 (https://dejure.org/2016,4288)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2016,4288) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (6)

  • BAYERN | RECHT

    FreizügG/EU § 2 Abs. 2 Nr. 5, § 3 Abs. 1, Abs. 2 Nr. 2, § 4 S. 1; AEUV Art. 20, Art. 21; RL 2004/38/EG Art. 7 Abs. 1b
    Kein Aufenthaltsrecht eines Drittstaatsangehörigen im Bundesgebiet durch abgeleitetes Recht von einem Kind mit einem EU-Bürger

  • Wolters Kluwer

    Recht auf Einreise und Aufenthalt von Familienangehörigen eines Unionsbürgers im Bundesgebiet; Ableiten des Aufenthaltsrechts von den Rechten des Sohnes eines EU-Bürgers

  • Wolters Kluwer

    Recht auf Einreise und Aufenthalt von Familienangehörigen eines Unionsbürgers im Bundesgebiet; Ableiten des Aufenthaltsrechts von den Rechten des Sohnes eines EU-Bürgers

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Duldung; Minderjähriger; Unionsbürger; Vormund; Mutter; Drittstaatsangehöriger; Abschiebung; Familiennachzug; Aufenthaltserlaubnis

  • rechtsportal.de

    Recht auf Einreise und Aufenthalt von Familienangehörigen eines Unionsbürgers im Bundesgebiet; Ableiten des Aufenthaltsrechts von den Rechten des Sohnes eines EU-Bürgers

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Verfahrensgang

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • VGH Bayern, 25.02.2016 - 10 CE 15.2802

    Unbegründete Beschwerde - Kein Anspruch auf Erteilung einer Aufenthaltserlaubnis

    Mit notarieller Urkunde vom 21. Oktober 2015 erkannte ein unverheirateter spanischer Staatsangehöriger, geboren am 4. Dezember 1999, die Vaterschaft für den Antragsteller an und übernahm zusammen mit der Mutter des Antragstellers, der Antragstellerin zu 2 im Verfahren 10 CE 15.2762, gemeinsam die elterliche Sorge.

    Er sei bisher über seine Großmutter mütterlicherseits (die Antragstellerin zu 1 im Verfahren 10 CE 15.2762) krankenversichert gewesen.

    Ergänzend wird auf die vorgelegten Behördenakten und die Gerichtsakten auch im Verfahren 10 CE 15.2762 verwiesen.

    Mit Schreiben vom 4. Februar 2016 hat der Antragsteller Wiedereinsetzung in den vorigen Stand beantragt und vorgetragen, dass er den Beschwerdebegründungsschriftsatz vom 18. Januar 2016 zusammen mit dem Schriftsatz vom gleichen Tag im Parallelverfahren 10 CE 15.2762 in getrennten DIN A4-Umschlägen in den Postkasten eingeworfen habe.

    Zwar ist der Schriftsatz vom 18. Januar 2016 im Verfahren 10 CE 15.2762 am 19. Januar 2016 nicht in einem DIN A4-, sondern in einem DIN A5-Umschlag beim Bayerischen Verwaltungsgerichtshof eingegangen.

    Die sonstigen Ausführungen in der Beschwerdebegründung vom 18. Januar 2016 betreffen ausschließlich ein etwaiges vom Antragsteller abgeleitetes Aufenthaltsrecht der Antragstellerinnen im Verfahren 10 CE 15.2762, legen aber keine Gründe dar, aus denen die Entscheidung des Verwaltungsgerichts zum unionsrechtlichen Aufenthaltsrecht des Antragstellers abzuändern oder aufzuheben wäre, und setzen sich zudem nicht mit der angefochtenen Entscheidung auseinander.

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht