Rechtsprechung
   VGH Bayern, 25.08.2015 - 1 CS 15.1411   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2015,25280
VGH Bayern, 25.08.2015 - 1 CS 15.1411 (https://dejure.org/2015,25280)
VGH Bayern, Entscheidung vom 25.08.2015 - 1 CS 15.1411 (https://dejure.org/2015,25280)
VGH Bayern, Entscheidung vom 25. August 2015 - 1 CS 15.1411 (https://dejure.org/2015,25280)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2015,25280) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (5)

  • openjur.de

    Gebot der Rücksichtnahme; kein Anspruch auf bestimmte Situierung eines Gebäudes

  • BAYERN | RECHT

    BauGB § 34 Abs. 1; VwGO § 124 Abs. 2 Nr. 1
    Baugenehmigung, Nachbarrecht, Abstandsfläche, Rücksichtnahmegebot, Einfügenserfordernis

  • Wolters Kluwer

    Einhaltung der Abstandsflächen als Gebot der nachbarlichen Rücksichtnahme i.R.e. Bauvorhabens

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    BauGB § 34 Abs. 1; BayBO Art. 6 Abs. 2 S. 1
    Einhaltung der Abstandsflächen als Gebot der nachbarlichen Rücksichtnahme i.R.e. Bauvorhabens

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Verfahrensgang

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (9)

  • VG Berlin, 25.06.2019 - 19 K 717.17
    Ebenso wenig ist eine die Privatsphäre verletzende "drangvolle Nähe" gegeben (vgl. dazu z.B. OVG Berlin-Brandenburg, Beschluss vom 29. September 2010 - OVG 10 S 21.10 -, juris Rn. 13; Bayerischer VGH, Beschluss vom 25. August 2015 - VGH 1 CS 15.1411 -, juris Rn. 4; VG Berlin, Urteil vom 24. Januar 2019 - VG 19 K 308.15 -, juris Rn. 67, und Beschluss vom 24. Januar 2014 - VG 19 L 264.13 -, juris Rn. 55).
  • VG Karlsruhe, 02.08.2018 - 10 K 266/18

    Nachbarschützende Wirkung des Bauverbots in festgesetzten Überschwemmungsgebieten

    Über die Indizwirkung der Einhaltung der Abstandsflächen hinaus kann eine Verletzung des Rücksichtnahmegebots durch die Stellung des Baukörpers und der dadurch bewirkten erhöhten Einsichtsmöglichkeiten nur in absoluten Ausnahmefällen zum Tragen kommen (vgl. hierzu und zum Nachfolgenden: OVG Berlin-Brandenburg, Beschluss vom 29.09.2010 - OVG 10 S 21.10 -, juris, Rn. 13; Bayerischer VGH, Beschluss vom 25.08.2015 - 1 CS 15.1411 -, juris, Rn. 4).
  • VG München, 14.03.2016 - M 1 SN 16.339

    Erfolgloser Eilantrag des Nachbarn gegen Baugenehmigung für Mehrfamilienhaus

    Das heißt, dass für die Anwendung des Rücksichtnahmegebots insoweit kein Raum ist, als die durch dieses Gebot geschützten Belange auch durch spezielle bauordnungsrechtliche Vorschriften geschützt werden und das konkrete Vorhaben deren Anforderungen genügt (BVerwG, U. v. 16.1.1993 - 4 C 28.91 - BVerwGE 94, 151 - juris Rn. 21; BayVGH, B. v. 25.8.2015 - 1 CS 15.1411 - juris Rn. 3).

    Insoweit kann eine Prüfung des Gebots der Rücksichtnahme trotz Einhaltung der Abstandsflächen erfolgen (BVerwG, U. v. 16.1.1993 - 4 C 28/91 - BVerwGE 94, 151 - juris Rn. 21; BayVGH, B. v. 25.8.2015 - 1 CS 15.1411 - juris Rn. 3).

  • VG München, 28.11.2017 - M 8 SN 17.4766

    Baurecht - Anbau von Balkonen

    Unzumutbarkeit ist allenfalls dann anzunehmen, wenn eine die Privatsphäre besonders beeinträchtigende drangvolle Nähe geschaffen würde, oder die Terrassen bzw. Balkone allein dem Zweck dienten, Einblick in das Grundstück des Nachbarn zu nehmen (vgl. BayVGH, B.v. 25.8.2015 - 1 CS 15.1411 - juris Rn. 4; VG München, U.v. 14.3.2016 - M 8 K 15.335 - juris Rn. 32).
  • VG München, 15.03.2018 - M 8 SN 18.501

    Antrag eines Nachbarn auf Anordnung der aufschiebenden Wirkung

    Unzumutbarkeit ist allenfalls dann anzunehmen, wenn eine die Privatsphäre besonders beeinträchtigende drangvolle Nähe geschaffen würde, oder die Terrassen bzw. Balkone allein dem Zweck dienten, Einblick in das Grundstück des Nachbarn zu nehmen (vgl. BayVGH, B.v. 25.8.2015 - 1 CS 15.1411 - juris Rn. 4; VG München, U.v. 14.3.2016 - M 8 K 15.335 - juris Rn. 32).
  • VG München, 05.04.2016 - M 1 K 15.3286

    Baugenehmigung für Gewerbebau mit Appartements

    Bei Einhaltung der landesrechtlichen Abstandsflächenvorschriften ist aber im Regelfall auch dem Gebot der Rücksichtnahme Genüge getan (vgl. BVerwG, U. v. 16.1.1993 - 4 C 28.91 - BVerwGE 94, 151 - juris Rn. 21; BayVGH, B. v. 25.8.2015 - 1 CS 15.1411 - juris Rn. 3).
  • VG München, 18.12.2015 - M 8 SN 15.5302

    Rücksichtnahmegebot im Baunachbarrecht

    Soweit sich die Antragstellerin auf den Beschluss des Bayerischen Verwaltungsgerichtshofs vom 25. August 2015 (Az: 1 CS 15.1411) berufe, sei darauf hinzuweisen, dass das Abstandsflächenrecht gerade der von der Antragstellerin geltend gemachten Belichtung, Belüftung und Besonnung diene.
  • VG München, 14.03.2016 - M 8 K 15.335

    Erfolglose Nachbarklage gegen Nutzungsänderung von Gewerbe zu Wohnen und Anbau

    Ungeachtet der Frage, ob insoweit überhaupt ein Tatbestandsmerkmal des § 34 Abs. 1 BauGB berührt sein kann, wäre ein Verstoß allenfalls dann anzunehmen, wenn eine die Privatsphäre besonders beeinträchtigende drangvolle Nähe geschaffen würde, oder die Terrassen bzw. der Balkon allein dem Zweck diente, Einblick in das Grundstück der Klägerin zu nehmen (vgl. BayVGH, B. v. 25.8.2015 - 1 CS 15.1411 - juris RdNr. 4).
  • VG München, 30.06.2016 - M 11 K 15.1785

    Erfordernis einer Nachbarklage im Baurecht

    Zwar geht es dem Kläger vor allem darum, dass die Firstrichtung gedreht wird, jedoch kann der Kläger keinen besser geeigneten Alternativstandort verlangen (siehe hierzu auch die Begründung des BayVGH im Beschluss vom 25.08.2015, AZ.: 1 CS 15.1411).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht