Rechtsprechung
   VGH Bayern, 28.10.2013 - 7 CE 13.10280   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2013,34038
VGH Bayern, 28.10.2013 - 7 CE 13.10280 (https://dejure.org/2013,34038)
VGH Bayern, Entscheidung vom 28.10.2013 - 7 CE 13.10280 (https://dejure.org/2013,34038)
VGH Bayern, Entscheidung vom 28. Januar 2013 - 7 CE 13.10280 (https://dejure.org/2013,34038)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2013,34038) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (2)

Verfahrensgang

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (18)

  • VGH Bayern, 12.06.2014 - 7 CE 14.10012

    Humanmedizin Regensburg (Wintersemester 2013/2014); erstes Semester des

    Die von der UR insoweit zugrunde gelegte Berechnung mit einem Schwundausgleichsfaktor von 1, 000 erweist sich insoweit als fehlerhaft, als die UR dabei offenbar entgegen der ständigen Rechtsprechung des Senats (BayVGH, B.v. 22.4.2014 - 7 CE 14.10043 - juris Rn. 9; B.v. 25.11.2013 - 7 CE 13.10315 - juris Rn. 16; B.v. 28.10.2013 - 7 CE 13.10280 - juris Rn. 12) beurlaubte Studierende herausgerechnet und nach Ende der Beurlaubung als Rückkehrer hinzugezählt hat (Schriftsatz des Antragsgegners vom 26.2.2014, S. 11 f. und Anlage 13).
  • VGH Bayern, 21.05.2014 - 7 CE 14.10034

    Humanmedizin Erlangen-Nürnberg, erstes Fachsemester (WS 2013/2014); Lehrdeputat

    Insbesondere bestehen in kapazitätsrechtlicher Hinsicht entgegen der Beschwerdebegründung keine Bedenken gegen die von der FAU angesetzte Gruppengröße g = 200 (vgl. zuletzt BayVGH, B.v. 28.10.2013 - 7 CE 13.10280 - juris Rn. 13).
  • VGH Bayern, 30.06.2015 - 7 CE 15.10102

    Friedrich-Alexander-Universität Erlangen Nürnberg; Humanmedizin; 1. Fachsemester;

    Aus Sicht des Senats sind damit eventuell bestehende Unklarheiten beseitigt, so dass es der beantragten Vorlage einer vollständigen Namensliste oder einer eidesstattlichen Versicherung des zuständigen Studentenwerks nicht bedarf (vgl. dazu auch: BayVGH, B.v. 28.10.2013 - 7 CE 13.10280 - juris).
  • VG Ansbach, 09.03.2016 - AN 2 E 15.10266

    Zulassung zum Studium der Humanmedizin - Ausschöpfung der Ausbildungskapazitäten

    Nach der ständigen Rechtsprechung des Bayerischen Verwaltungsgerichtshofs erhöhen Drittmittelbedienstete das der Kapazitätsberechnung zugrunde liegende Lehrangebot grundsätzlich nicht (vgl. BayVGH, B.v. 28.10.2013, 7 CE 13.10280).
  • VG Ansbach, 22.01.2015 - AN 2 E 14.10173

    Zulassung zum Studium Humanmedizin an der Universität Erlangen-Nürnberg im WS

    Nach der ständigen Rechtsprechung des Bayerischen Verwaltungsgerichtshofs erhöhen Drittmittelbedienstete das der Kapazitätsberechnung zu Grunde liegende Lehrangebot grundsätzlich nicht (vgl. BayVGH, Beschluss vom 28.10.2013, 7 CE 13.10280).
  • VG Ansbach, 15.02.2019 - AN 2 E 18.10079

    Zulassung zum Studium der Humanmedizin

    Nach der ständigen Rechtsprechung des Bayerischen Verwaltungsgerichtshofs erhöhen Drittmittelbedienstete das der Kapazitätsberechnung zu Grunde liegende Lehrangebot grundsätzlich nicht (vgl. BayVGH, B.v. 28.10.2013, 7 CE 13.10280).
  • VG Ansbach, 28.02.2018 - AN 2 E 17.10164

    Einstweiliger Rechtsschutz auf vorläufige Zulassung zum Studium der Humanmedizin

    Nach der ständigen Rechtsprechung des Bayerischen Verwaltungsgerichtshofs erhöhen Drittmittelbedienstete das der Kapazitätsberechnung zu Grunde liegende Lehrangebot grundsätzlich nicht (vgl. BayVGH, B.v. 28.10.2013, 7 CE 13.10280).
  • VG Ansbach, 18.07.2017 - AN 2 E 17.10159

    Keine Zulassung zum Fachsemester - Kapazitäten im Bereich Medizin

    Nach der ständigen Rechtsprechung des Bayerischen Verwaltungsgerichtshofs erhöhen Drittmittelbedienstete das der Kapazitätsberechnung zu Grunde liegende Lehrangebot grundsätzlich nicht (vgl. BayVGH, B.v. 28.10.2013, 7 CE 13.10280).
  • VG Ansbach, 22.01.2015 - AN 2 E 14.10603

    Zulassung zum Studium der Humanmedizin (Wintersemester 2014/2015)

    Nach der ständigen Rechtsprechung des Bayerischen Verwaltungsgerichtshofs erhöhen Drittmittelbedienstete das der Kapazitätsberechnung zu Grunde liegende Lehrangebot grundsätzlich nicht (vgl. BayVGH, Beschluss vom 28.10.2013, 7 CE 13.10280).
  • VGH Bayern, 15.01.2014 - 7 CE 13.10362

    Humanmedizin Regensburg, erstes Fachsemester (WS 2013/2014); Studienfachberater;

    Nach ständiger Rechtsprechung des Senats ist es ausreichend, hierbei auf fünf Erhebungssemester abzustellen (BayVGH, B.v. 19.4.2013 - 7 CE 13.10003 - juris Rn. 32, B.v. 8.5.2013 - 7 CE 13.10021 - juris Rn. 20, B.v. 28.10.2013 - 7 CE 13.10280 - juris Rn. 12; ebenso OVG NW, B.v. 8.7.2013 - 13 C 50/13 - juris Rn. 35).
  • VG Ansbach, 04.07.2018 - AN 2 E 18.10000

    Erfolgloser Antrag auf Zulassung zum Medizinstudium

  • VG Ansbach, 02.06.2015 - AN 2 E 15.10129

    Eilantrag wegen Zulassung zum Studium der Humanmedizin

  • VG Ansbach, 06.06.2014 - AN 2 E 14.10044

    Zulassung zum Studium der Humanmedizin im Sommersemester 2014

  • VG Ansbach, 06.06.2014 - AN 2 E 14.10059

    Zulassung zum Studium der Humanmedizin im Sommersemester 2014

  • VG Ansbach, 06.06.2014 - AN 2 E 14.10001

    Zulassung zum Studium Humanmedizin an der Universität ... im Sommersemester 2014

  • VG Ansbach, 06.06.2014 - AN 2 E 14.10017

    Zulassung zum Studium der Humanmedizin im Sommersemester 2014 (Vorklinik, 2.

  • VG Ansbach, 03.01.2014 - AN 2 E 13.10374

    Zulassung zum Studium der Humanmedizin im WS 2013/2014 (Vorklinik, 2.

  • VG Ansbach, 03.01.2014 - AN 2 E 13.10373

    Zulassung zum Studium Humanmedizin an der Universität ... im WS 2013/2014

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht