Rechtsprechung
   VGH Bayern, 29.05.2018 - 4 ZB 17.1801   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2018,16123
VGH Bayern, 29.05.2018 - 4 ZB 17.1801 (https://dejure.org/2018,16123)
VGH Bayern, Entscheidung vom 29.05.2018 - 4 ZB 17.1801 (https://dejure.org/2018,16123)
VGH Bayern, Entscheidung vom 29. Mai 2018 - 4 ZB 17.1801 (https://dejure.org/2018,16123)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2018,16123) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (4)

  • BAYERN | RECHT

    BGB § 139
    Zweitwohnungssteuer, Verwaltungsgerichte, Richterliche Rechtsfortbildung, Festsetzungsverjährung, Zweitwohnungsinhaber, Rechtsprechung des Bundesverfassungsgerichts, Festsetzungsfrist

  • Wolters Kluwer

    Heranziehung zur Zweitwohnungsteuer für zwei Wohnungen im Gebiet der Stadt Nürnberg; Auslegung der Zweitwohnungsteuersatzung der Stadt Nürnberg; Fehlen einer Ausnahmeregelung für eine aus beruflichen Gründen gehaltene Zweitwohnung eines nicht dauernd getrennt lebenden ...

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    BGB § 139
    Heranziehung zur Zweitwohnungsteuer für zwei Wohnungen im Gebiet der Stadt Nürnberg; Auslegung der Zweitwohnungsteuersatzung der Stadt Nürnberg; Fehlen einer Ausnahmeregelung für eine aus beruflichen Gründen gehaltene Zweitwohnung eines nicht dauernd getrennt lebenden ...

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)
Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (2)

  • VG Aachen, 08.05.2019 - 9 K 795/18

    Zweitwohnungssteuer; Unverheiratete

    vgl. zum gänzlichen Fehlen einer Ausnahmevorschrift für Erwerbs-zweitwohnungen Verheirateter Bayerischer Verwaltungsgerichtshof, Beschluss vom 24. Mai 2018 - 4 ZB 17.1801 -, juris, Rn. 12; Oberverwaltungsgericht Lüneburg, Beschluss vom 27. Januar 2010 - 9 LA 318/08 -, juris, Rn. 14; die hiesigen Fragen im Ergebnis teilweise ebenfalls offen lassend BVerwG, Urteil vom 14. Dezember 2017 - 9 C 11/16 -, juris, Rn. 43; OVG NRW, Beschluss vom 8. November 2018 - 14 A 650/17 -, NRWE, Rn. 16.
  • VG München, 28.05.2019 - M 10 S 19.539

    Verspätete Abgabe der Zweitwohnungsteuererklärung

    Hierauf kann der Steuerpflichtige Einfluss nehmen, indem er seiner satzungsrechtlich (vgl. § 8 ZwStS) begründeten Mitwirkungspflicht nachkommt und der zuständigen Behörde die für die Steuerfestsetzung notwendigen Informationen liefert (vgl. dazu BayVGH, B.v. 29.5.2018 - 4 ZB 17.1801 - juris).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht