Rechtsprechung
   VGH Hessen, 20.12.1989 - 4 UE 2251/88   

Volltextveröffentlichungen (4)

  • openjur.de
  • Justiz Hessen

    1. Bei begründetem Anlaß hat die Bauaufsichtsbehörde das anzuwendende Recht (Bebauungsplan) zu überprüfen.2. Bauplanungsrechtliche Überprüfung einer Teilungsgenehmigung

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Bauplanungsrecht: Überprüfung des Bebauungsplans durch die Bauaufsichtsbehörde, Überprüfung einer Teilungsgenehmigung

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)
Hinweis zu den Links:
Zu Einträgen, die orange verlinkt sind, liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • NVwZ 1990, 885



Kontextvorschau:





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (6)  

  • OVG Nordrhein-Westfalen, 30.06.2005 - 20 A 3988/03  

    Berücksichtigung von Wasserschutzgebietsverordnungen bei

    Fehler des dem Verbot zugrunde liegenden Normsetzungsverfahrens, die je nach Lage des Einzelfalles hinreichend offen zu Tage liegen können, vgl. Bay. VGH, Urteil vom 18. Mai 1999 - 9 N 97.2491 -, NuR 2001, 402; HessVGH, Urteil vom 20. Dezember 1989 - 4 UE 2251/88 -, NuR 1991, 185 - stehen nicht in Rede.
  • VGH Hessen, 22.02.1994 - 5 TH 1189/92  

    Bauaufsichtsgebühr: Erhebung einer Gebühr für die Befreiung von

    Es darf und muß aber erwartet werden, daß ein bei klarem Sachverhalt und bei im Schrifttum oder in der Rechtsprechung schon geklärter rechtlicher Problematik möglicher eindeutiger Schluß bereits von der zuständigen Verwaltungsbehörde gezogen und nicht den Verwaltungsgerichten zugeschoben wird (so zutreffend der 4. Senat des Hess. VGH, Urteil vom 20.12.1989 - 4 UE 2251/88 -NVwZ 1990, 885, 886).
  • VG Schleswig, 24.08.2004 - 2 A 4/04  
    (Hessischer Verwaltungsgerichtshof, Urteil vom 20. Dezember 1989 4 UE 2251/88 , NVwZ 1990, 885 f.).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?

Ablegen in

Benachrichtigen, wenn:




 Alle auswählen Alle auswählen


 


Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht