Rechtsprechung
   VGH Hessen, 26.11.2008 - 6 A 694/08   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2008,2742
VGH Hessen, 26.11.2008 - 6 A 694/08 (https://dejure.org/2008,2742)
VGH Hessen, Entscheidung vom 26.11.2008 - 6 A 694/08 (https://dejure.org/2008,2742)
VGH Hessen, Entscheidung vom 26. November 2008 - 6 A 694/08 (https://dejure.org/2008,2742)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2008,2742) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (5)

  • openjur.de
  • Judicialis

    Selbstbedienungsverbot für Pflanzenschutzmittel

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Selbstbedienungsverbot für Pflanzenschutzmittel: Berufsausübungsfreiheit; integrierter Pflanzenschutz; Pflanzenschutzmittel; Selbstbedienungsverbot

  • Jurion(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Verpflichtung zur Beachtung des Verbots zum Verkauf von Pflanzenschutzmitteln durch Aufstellen von Automaten oder durch andere Formen der Selbstbedienung; Durchführung des Gesetzes einschließlich der Einhaltung und Überwachung der Vorschriften des Pflanzenschutzgesetzes; Begrenzung des Geltungsbereichs des § 22 Abs. 1 S. 1 Pflanzenschutzgesetz (PflSchG) bei verfassungskonformer Auslegung auf das Verbot des Selbstbedienungsverkaufs von "gefährlichen" Pflanzenschutzmitteln

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (4)

  • hessen.de (Pressemitteilung)

    Keine Selbstbedienung bei Pflanzenschutzmitteln

  • kanzlei-szk.de (Kurzinformation)

    Selbstbedienungsverbots bei Pflanzenschutzmitteln

  • aerztezeitung.de (Pressemeldung)

    Verbot von Selbstbedienung bei Pflanzenschutzmitteln rechtens

  • kostenlose-urteile.de (Kurzmitteilung)

    Keine Selbstbedienung bei Pflanzenschutzmitteln - Beratung durch sackundiges Verkaufspersonal erforderlich

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • DVBl 2009, 204 (Ls.)



Kontextvorschau:





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...  

  • VG Augsburg, 30.06.2015 - Au 3 S 15.831

    EG-Düngemittel; Inverkehrbringen; Nährstoffangabe

    Die Untersagung des Inverkehrbringens rechtfertigende Belange ergeben sich (auch) aus dem dargelegten Zweck des Düngegesetzes, der u.a. auf eine umweltverträgliche Landwirtschaft zielt und dem Prinzip des vorsorgenden Verbraucherschutzes folgt (vgl. BT-Drs. 17/7744 S. 8; Art. 12 Abs. 1 GG; HessVGH, U.v. 26.11.2008 - 6 A 694/08 - GewArch 2009, 67 zum Verbot, Pflanzenschutzmittel mittels Selbstbedienung in den Verkehr zu bringen, nachfolgend BVerwG, U.v. 27.8.2009 - 7 C 1/09 - NuR 2009, 279).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht