Rechtsprechung
   VGH Hessen, 27.09.1996 - 4 UE 1284/96   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/1996,6108
VGH Hessen, 27.09.1996 - 4 UE 1284/96 (https://dejure.org/1996,6108)
VGH Hessen, Entscheidung vom 27.09.1996 - 4 UE 1284/96 (https://dejure.org/1996,6108)
VGH Hessen, Entscheidung vom 27. September 1996 - 4 UE 1284/96 (https://dejure.org/1996,6108)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/1996,6108) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (3)

  • openjur.de
  • Justiz Hessen

    Denkmalschutz: ungenehmigter Austausch von alten Holzfenster gegen Kunststoffenster

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (4)

  • OVG Nordrhein-Westfalen, 02.10.2002 - 8 A 5546/00

    Einbau von Kunststofffenstern in ein Baudenkmal

    Zu vergleichbaren Fällen: VGH Bad.-Württ., Urteil vom 23.7.1990 - 1 S 2998/89 -, BRS 50 Nr. 135; VG Karlsruhe, Urteil vom 26.10.1995 - 8 K 3002/94 - Bay. VGH, Beschluss vom 9.8.1996 - 2 B 94.3022 -, BRS 58 Nr. 230; VG Meiningen, Urteil vom 24.10.1994 - 5 K 154/94.Me - Nds. OVG, Beschluss vom 26.11.1992 - 6 L 24/90 -, BRS 54 Nr. 119; Hess. VGH, Urteil vom 27.9.1996 - 4 UE 1284/96 -, BRS 58 Nr. 231.

    Zu diesem letztgenannten Aspekt ebenso Hess. VGH, Urteil vom 27.9.1996 - 4 UE 1284/96 -, a.a.O.

  • VGH Hessen, 30.10.2006 - 3 UE 1628/06

    Denkmalschutz; Holz- statt Kunststofffenster; optische Mischung;

    Der auf den Kläger als Eigentümer zukommende Renovierungs- und Instandhaltungsaufwand bei Holz- statt Kunststofffenstern ist nicht geeignet, das denkmalpflegerische Interesse am historisch materialgerechten Erhalt eines Kulturdenkmals zu überwiegen, das dahingehende Eigentümerinteresse wird durch die §§ 11 Abs. 1, 12 Abs. 2 und 26 Abs. 1 HessDSchG hinreichend gewahrt (vgl. Hess. VGH, U. v. 16.03.1995 - 4 UE 3505/88 - U. v. 27.09.1996 - 4 UE 1284/96 -).
  • OVG Sachsen, 07.09.2005 - 1 B 300/03

    Gestaltungssatzung, Bestimmtheit, Geltungsbereich, Denkmalschutz, Holzfenster,

    Die Beklagte durfte in ihrer Satzung die Verwendung von Kunststoffmaterialien als das historische Erscheinungsbild der Altstadt beeinträchtigend bewerten (vgl. SächsOVG, Urt. v. 11.12.1996 - 1 S 532/95 - HessVGH, Urt. v. 27.9.1996 - 4 UE 1284/96 -, RdL 1997, 161 f).
  • VG München, 02.03.2015 - M 8 K 13.3401

    Baudenkmal

    Abschließend wird auf weitere Judikatur zu Fragen des Fensteraustausches bei Denkmälern hingewiesen (BayVGH, U.v. 9.8.1996 - 2 B 94.3022; Hess. VGH, U.v. 27.9.1996 - 4 UE 1284/96; BayVerfGH, E.v. 17.3.1999 - Vf 23-VI-98).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht