Rechtsprechung
   VGH Hessen, 29.02.2000 - 11 UE 3337/99   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2000,2737
VGH Hessen, 29.02.2000 - 11 UE 3337/99 (https://dejure.org/2000,2737)
VGH Hessen, Entscheidung vom 29.02.2000 - 11 UE 3337/99 (https://dejure.org/2000,2737)
VGH Hessen, Entscheidung vom 29. Februar 2000 - 11 UE 3337/99 (https://dejure.org/2000,2737)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2000,2737) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (5)

Kurzfassungen/Presse (2)

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei) (Leitsatz)

    Erlaubnis zum Betrieb eines Inkassobüros für Rechtsanwälte; Zulassung als Inkassounternehmer unter Beibehaltung des Rechtsanwaltsstatus'; Gewerbefreiheit; Unvereinbarkeit des Berufs des Rechtsanwalts mit einer gewerblichen Tätigkeit in einem Zweitberuf; Gefahr der ...

  • datenbank.nwb.de (Kurzinformation)

    Berufsrecht; Betrieb eines Inkassobüros durch Rechtsanwalt

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • ESVGH 50, 193
  • NJW 2000, 2370
  • WM 2000, 2400
  • WM 2001, 2400
  • BB 2000, 2279
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (3)

  • OVG Nordrhein-Westfalen, 20.12.2011 - 4 A 812/09

    Verpflichtung eines Rechtsanwalts zur Anzeige seiner Tätigkeit als Berufsbetreuer

    vgl. in diesem Zusammenhang auch BVerwG, Beschluss vom 16. Dezember 1992 - 1 B 162.92 -, NJW 1993, 1346; BFH, Urteil vom 12. Dezember 2001 - 11 R 56/00 -, juris; Hess. VGH, Urteil vom 29. Februar 2000 - 11 UE 3337/99 - GewArch 2001, 169.
  • OVG Nordrhein-Westfalen, 20.12.2011 - 4 A 874/09

    Verpflichtung von zugelassenen Rechtsanwälten zur Anzeige ihrer Tätigkeit als

    vgl. in diesem Zusammenhang auch BVerwG, Beschluss vom 16. Dezember 1992 - 1 B 162.92 -, NJW 1993, 1346; BFH, Urteil vom 12. Dezember 2001 - 11 R 56/00 -, juris; Hess. VGH, Urteil vom 29. Februar 2000 - 11 UE 3337/99 - GewArch 2001, 169.
  • FG Niedersachsen, 15.09.2011 - 14 K 312/09

    Außergerichtliche Inkassotätigkeit eines Rechtsanwalts als Gewerbebetrieb

    So kann insbesondere nicht allein aus dem Umstand, dass ein Rechtsanwalt auch die Einziehung von Forderungen für einen Dritten im Rahmen seiner Zuständigkeit zur Besorgung fremder Rechtsangelegenheiten übernehmen kann und Rechtsanwälten die Erlaubnis zum Betrieb eines Inkassobüros nicht allein wegen ihrer parallel weiterlaufenden Anwaltstätigkeit versagt werden kann (vgl. Hessischer Verwaltungsgerichtshof - VGH -, Urteil vom 29. Februar 2000 11 UE 3337/99, Neue Juristische Wochenschrift - NJW - 2000, 2370), geschlossen werden, die Inkassotätigkeit sei insgesamt eine berufstypische anwaltliche Tätigkeit.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht