Rechtsprechung
   VK Bremen, 13.11.2002 - VK 6/02   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2002,28895
VK Bremen, 13.11.2002 - VK 6/02 (https://dejure.org/2002,28895)
VK Bremen, Entscheidung vom 13.11.2002 - VK 6/02 (https://dejure.org/2002,28895)
VK Bremen, Entscheidung vom 13. November 2002 - VK 6/02 (https://dejure.org/2002,28895)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2002,28895) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (4)

  • oeffentliche-auftraege.de PDF

    Aufhebung einer Ausschreibung: die Aufhebung muss in einem Nachprüfungsverfahren überprüft werden können

  • VERIS(Abodienst, Leitsatz ggf. frei)
  • ibr-online(Abodienst, kostenloses Probeabo, Leitsatz frei)

    Kunstfelsenbau im Botanischen Garten in Bremen

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Vergabe eines Auftrags zum Bau eines Kunstfelsens in einem Botanischen Garten; Berücksichtigung eines einzelnen Bieterprofils bei der Auswahl eines Unternehmens zur Ausführung eines Auftrags; Beendigung eines Vergabeverfahrens durch die Aufhebung einer Ausschreibung bei einer rechtmäßigen Aufhebung; Einhaltung des Transparenzgebots bei der Vergabe eines öffentlichen Auftrags; Zulässigkeit eines Nachprüfungsverfahrens bei Überschreitung der Schwellenwerte eines öffentlichen Auftrags; Erteilung eines Zuschlags in einem Vergabeverfahren

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • OLG Bremen, 27.06.2003 - Verg 2/02

    Verfahrensrecht - Erstattung von Reisekosten des Rechtsanwalts

    werden die nach den wirksamen Beschlüssen des Vergabesenats des Hanseatischen Oberlandesgerichts in Bremen vom 07.01.2003 und 22.04.2003 in Verbindung mit dem Beschluss der 2. Vergabekammer der Freien Hansestadt Bremen (VK 6/02) vom 13.11.2002 von der Vergabestelle und Antragsgegnerin an die Antragstellerin zu erstattenden Kosten auf insgesamt.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht